Kontakt Duolingo

Kontakt Duolingo

Veröffentlicht von on 2020-12-19

Duolingo wurde von Apple als "Beste App des Jahres" ausgezeichnet! Duolingo ist
mit über 300 Millionen Nutzer, weltweit die beliebteste Methode eine Sprache zu
lernen. Mehr als 23 Sprachen. Macht Spaß und kostet nichts — Englisch,
Spani...



So erreichen Sie Duolingo

Duolingo Kontakt Informationen

Nachfolgend finden Sie unsere wichtigsten Empfehlungen zur Kontaktaufnahme mit Duolingo. Wir führen auf den direkten Seiten ihrer Website Vermutungen durch, um Hilfe bei Problemen wie der Verwendung ihrer Website / App, Abrechnungen, Preisen, Verwendung, Integrationen und anderen Problemen zu erhalten. Sie können eine der folgenden Methoden ausprobieren, um Duolingo. Finden Sie heraus, mit welchen Optionen Ihre Kundendienstprobleme am schnellsten gelöst werden können..
Die folgenden Kontaktoptionen stehen zur Verfügung: Preisinformationen, Support, Allgemeine Hilfe und Presseinformationen/Berichterstattung (um die Reputation des Unternehmens zu bewerten)



NOTE: If the links below doesn't work for you, Please go directly to the Homepage of Duolingo






Preisinformationen abrufen für Duolingo

Kontakt Duolingo! Or Kontakt Unterstützung

Benötigen Sie Hilfe bei der Verwendung von Duolingo? Probieren Sie das Help Center jetzt aus!

Duolingo in the News!


Soziale Unterstützung und Kontakte

Duolingo auf Facebook!

Duolingo auf Twitter!

Duolingo auf LinkedIn!



Useful Links:

https://www.duolingo.com/privacy
https://www.duolingo.com/terms


A better way to Contact apps


You can now contact Duolingo customer service directly
via Email using our new site - AppContacter.com

Contact Duolingo directly




Häufige Duolingo Probleme


  • durch TobiK1988
    2

    Für den Einstieg okay

    Ich nutze die kostenfreie Version für Englisch, Spanisch, Französisch und Russisch. Für die ersten Vokabeln und die Basics ist die App echt gut. Je schwieriger die Übungen werden umso häufiger treten Fehler auf: richtige Antworten werden falsch gewertet, falsche Antworten werden erzwungen, Sätze die im Deutschen wenig Sinn machen tauchen auf, irreführende Übersetzungshilfen werden angeboten, mehrdeutige deutsche Sätze führen zu Fehlpunkten... das in Summe bringt mich gelegentlich an die Frustrationsgrenze. Die Diskussionsforen (die in der kostenlosen Version nur gelesen werden können) sagen mir dass ich damit nicht der einzige bin. Es gibt zwar eine Meldeoption für Fehler in den Übungen allerdings scheint die nur für das gute Gefühl zu sein etwas zu ändern. Laut Foren gibt es einige Fehler die sich seit Jahren halten obwohl sie vielfach gemeldet werden. Dazu kommen Systemseitige Fehler (wie: „Schau dir ein Video an um Punkte zu bekommen“, nach dem Video bekommt man trotzdem keine oder „investiere 50 Punkte um eine Aufgabe zu lösen“, maximal Gewinn nach der Aufgabe: 40 Punkte) oder ein gelegentlich seltsamer Lehrplan (vollkommen neue Formulierungen tauchen auf die man teilweise sogar über Google länger suchen muss... meines Erachtens wäre es sinnvoll die erst vom spanischen ins Deutsche zu fordern als andersrum). Alles in allem wäre ich massiv genervt wenn ich für die App bezahlen würde, in der kostenfreien Version schluckt man das eher.






  • durch ChilliNr1
    2

    Update um Geld zu machen

    Duolingo wirbt damit, dass man kostenlos Sprachen lernen kann und bisher war ich recht motiviert, denn die App ist sehr umfangreich und gut gestaltet. Nach dem letzten In-App Update heute, hat man die Möglichkeit noch mehr zu lernen. So wird es einem verkauft. Aber in Wahrheit wurde dem Wiederholen der erlernten Übungen, nur ein Levelsystem (1-5) hinzugefügt, bei dem man noch mehr Sätze in der jeweiligen Kategorie lernen kann, welches sich bei Fehlern auf die Stärke auswirkt! Das war vorher nicht der Fall. Hatte man eine Kategorie abgeschlossen, konnte man sie beliebig oft wiederholen und gezielt die einzelnen „Unterlevel“ auswählen und üben ohne Stärke zu verlieren. Jetzt kommt man nach 5 Fehlern nicht mehr weiter, kann sich aber im Shop überteuerte Gems kaufen um die Stärke beispielsweise für eine halbe Stunde einzufrieren. So macht man eine gute App unattraktiv. Das Auswählen der erlernten Kategorien und Unterlevel waren ein sehr wichtiger Bestandteil der App. Lasst lieber so einen Käse wie die unnötigen Gruppenspiele weg. Da kommen ständig Anfragen zum Spielen mit noch nicht erlernten Wörtern. Die Gruppenfunktion ist ein Witz. Außer Nachrichten und Herzen kann man dort nicht wirklich interagieren. Wenn ihr die Level unbedingt drin lassen wollt, dann bitte so, dass man nach dem Erlernen aller Kategorieworte keine Stärke mehr verliert. So macht die App jedenfalls keinen Spaß mehr und motiviert mich nicht sie weiter zu benutzen!



  • durch Theobald77
    3

    Im Prinzip gut, aber Schwächen

    Anfangs fand ich die APP ganz gut, aber häufig fehlen mir Anleitungen und grammatikalische Regeln, weshalb das Lernprinzip nur „try and error“ und daher oft frustrierend ist, auch dadurch, dass manche der erwarteten Übersetzungen falsch oder zumindest unüblich sind, und häufig werden auch mE richtige Antworten als falsch bewertet. Oft wird auch sehr kleinlich und geradezu „gnadenlos“ bewertet. Habe zB mal das englische „just“ mit „grade“ übersetzt, was mir als falsch gewertet wurde, es müsse „gerade“ heißen!! Zudem nerven mich auch die ständigen penetranten Wiederholungen trivialer oder gar blödsinniger Sätze, wie „Der Mann ist zu seinem Haus gegangen“ oder „Die Kuh isst Reis“, die auch über etliche Lektionen und Level immer wiederkehren. Ich erhalte häufig auch die Mitteilung, dass ich wieder „volle Herzen“ habe, obwohl ich tatsächlich weniger als fünf habe. In der letzten Zeit hatte ich zudem leider häufige Abstürze der APP, dh die APP wird plötzlich schwarz und verschwindet. Dann ist leider auch die jeweils begonnene Lektion mit dem erreichten Fortschritt weg, sodass sie nach dem Neustart der APP von vorne begonnen werden muss. Die in dieser Lektion evtl verlorenen Herzen bleiben dann ebenfalls verloren! Nun ja, genug gemeckert, ist halt kostenlos!




Stop Ridiculous Charges.


Prevent apps from taking your money without permission. Get a free Virtual Credit Card to signup for Subscriptions.

Get Started now →




Gemeldete Probleme: 5 Kommentare

durch Olaf palko
Feb 12 2021

Leider kommt immer fehler und mir wurden insgesammt10herzen weggenommen..frage was ist falsch!Meine Kleidung,meine Hüte,meine kleider!Mi roba,mis sombreros,mis vestidos oder Mis roba,mis sambreros,mi roba bei beiden antworten kommt immer fehler finde ich irgenwie irre führend olaf bitte um hilfe



durch Manuela Wachter
Feb 01 2021

Hallo
Beim Wiederherstellen von Herzen bekomme ich seit Tagen immer die gleichen Aufgaben.

Was ist los?



durch Irene van Bebber
Jan 19 2021

Guten Tag, leider kann ich die Stimme der Frau nicht verstehen Dieser Frequenzbereich ist für mich zu hoch und mein Hö
Gervermögen gestört. Aus diesem Grund bitte ich Sie, mir ein außerordentlündigungshre



durch Waltraud lenz
Jan 06 2021

Ich möchte weiter bei Duolingo englisch lernen. Wie lange geht mein Vertrag noch?



durch Gabriele Weller
Dec 03 2020

Warum wird der vorgesprochene Satz: „Come lo que quieres“ als falsch bewertet, wenn ich ihn nachher genau so eintippe, sondern als richtige Lösung „quieras“ genannt???
Mit freundlichen Grüßen. G. Weller





Habe ein Problem mit Duolingo? Problem melden

Einen Kommentar hinterlassen:



Warum sollte ich ein Problem melden mit Duolingo?

  1. Probleme, mit denen Benutzer wie Sie konfrontiert sind, sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Duolingo Mit der Kraft der Menge zu deinem Problem.
  2. Wir haben ein System entwickelt, das versucht, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, sobald ein Problem gemeldet wird. Bei vielen gemeldeten Problemen werden die Unternehmen definitiv zuhören.
  3. Wichtig ist, dass Kunden von anderen Kunden lernen können, falls das Problem ein häufiges Problem ist, das zuvor behoben wurde.
  4. Wenn Sie ein Duolingo Kunde sind und auf ein Problem stoßen, ist Justuseapp möglicherweise nicht die schnellste und effektivste Methode, um das Problem zu lösen, aber Sie können zumindest andere vor der Verwendung warnen Duolingo.


Am beliebtesten in Education

Blinkist: Bildung in 15 Min
Babbel – Sprachen lernen
Untis Mobile
Photomath
Duolingo
FahrenLernen
Peak - Gehirntraining
Quizlet - Karteikarten lernen
Kahoot! Play & Create Quizzes
DSBmobile
ANTON - Schule - Lernen
scoolio
Sprachen lernen mit Busuu
Führerschein 2020 Theorie
simpleclub - Die Lernapp