CovPass Erfahrungen und Bewertung

CovPass Erfahrungen und Bewertung

Veröffentlicht von on 2022-04-14

Das Robert Koch-Institut (RKI) als zentrale Einrichtung des Bundes im Bereich
der Öffentlichen Gesundheit und als nationales Public-Health-Institut
veröffentlicht die CovPass-App für die deutsche Bundesregierung. Mit der App
lassen sich die digitalen COVID-Zertifikate der EU direkt auf d...


Wie Benutzer über App denken

Positiv
83.3%

Neutral
18.7%

Negativ
16.7%


CovPass Erfahrungen und Bewertung: 20 Erfahrungen und Bewertung

durch

Anzahl der Impfungen in allg. Ansicht integrieren

In Vielem eine sehr gelungene App. Nur ein kleines Problem in der Anwendung: Eigentlich sollte der QR-Code ja bei der Kontrolle gescannt werden, und daraus wäre ersichtlich, dass man zB die 3. (sog. Booster-) Impfung erhalten hat. Leider kommt es bei der Kontrolle (vor allem seit G2+) oft dazu, dass ohne Scanner kontrolliert wird. Das ist natürlich problematisch. Jedenfalls muss man trotz der Warnung (dass man die zusätzlichen Informationen aus Datenschutzgründen nicht vorzeigen soll) die vertraulichen Daten oft vorzeigen, sonst kommt man einfach nicht an die Dienstleistung heran! Einer philosophischen Diskussion, dass doch bitte mit dem Scan des QR-Codes gearbeitet werden soll, geht man als Kunde dann doch aus dem Weg und zeigt die "konfidentiellen" Zusatzinformationen (die man ja eigentlich nicht vorzeigen soll). Eine einfache und pragmatische Lösung wäre also unter dem QR Code nicht nur den Vor- und Nachnamen der Person und das Datum der letzten Impfung anzuzeigen, sondern auch die Anzahl der Impfungen, also zB "3. Impfung" nachdem man die Impfung erhalten hat. Wie gesagt, es ist ein Problem, dass zB in der Gastronomie nicht pflichtbewusst gescannt wird, aber so könnte man die Sache wenigstens minimal verbessern für alle Beteiligten.





durch

Einlesen der Zertifikate

Mal kurz eine Info in die Runde. Die Zertifikate aus der Apotheke können interessanterweise ein gelesen werden. Die Zertifikate aus dem Impfzentrum nicht. Ich hab keine Ahnung woran das liegt. Der gute Apotheke um die Ecke war so freundlich und hat das Zertifikat in Farbe ausgedruckt. Das Zertifikat meiner Frau aus dem Impfzentrum ist in schwarz-weiß angefertigt worden. Nun ist die Frage wer hier nicht weiter gedacht hat. Also ich kann nur bestätigen dass die App funktioniert. Das einlesen der Apothekenzertifikat hat ohne Probleme auf zwei Handys funktioniert. Auch der Versuch unter der Corona Warnapp die Zertifikate einzulesen; gleiches Problem. Dieser Stelle ist sicherlich nicht nur der Entwickler gefragt. In den anderen Kommentaren wurde das Thema mit der Akzeptanz außerhalb Deutschlands angesprochen. Hier denke ich sollten wir mal die Füße still halten. Als wenn hier immer alles gleich funktioniert. Schaut euch doch mal in eure Wohnung oder Haus um. Habt ihr da alles richtig gemacht, aufgeräumt, Socken unter dem Bett hervorgekramt,. Ich wäre mir sicher dass wir nicht in Deutschland wären, wenn es nichts zu meckern gäbe. Bleibt gesund und atmet ruhig weiter 😌


durch

Super App - damit erreichen wir wieder den letzten Platz in Europa !

Trotz Update, die Zertifikate -1 und 2- des RKI werden nicht erkannt. Alte Fehlermeldung: Ungültiges Zertifikat. Neue Fehlermeldung: Ungültiges Zertifikat, dieses stammt nicht vom RKI. Woher dann? Es ist genau das als Beispiel abgebildete Zertifikat nur ausgestellt durch ein Impfzentrum gescannt worden. Ein Anruf bei der Hotline führte nach 10min Einlesen in irgendwelche Aussagen zu der erhellenden Erkenntnis des Supportmitarbeiters: Dazu steht nichts in meinen Unterlagen. Auf die Frage ob er es weitergeben könne, kam die Antwort: Leider nein. Diese Funktion ist nicht vorgesehen. Meine Hoffnung: Hallo RKI. Hallo App Entwickler. Es gibt ein Problem. Hier beschrieben. Bitte lösen. Oder verraten warum es nicht geht oder was zu tun ist. Allen netten Menschen, die die App bereits ohne gescannt zu haben positiv bewertet haben, wünsche ich Glück oder wenn nicht, mehr Zurückhaltung bei Bewertungen. Ich habe positiv bewertet, da Poitives immer schneller gelesen wird, als Negatives. Ich hoffe ich konnte m/w/d mit dieser Bewertung helfen. Danke fürs Lesen.


durch

Tut was es soll 🙂

Ich habe mir diese App geholt, nachdem ich meine zweite Impfdosis erhalten habe und auf Anraten meines Hausarztes. Da ich ein älteres Handy habe, kam lediglich der CovPass in Frage. Anfangs hatte ich noch starke Probleme damit (Bildschirm blieb Weiß, trotz valider QR Codes), aber nach einigen Updates, die diese Macken behoben haben, kann ich die App nun durchaus empfehlen. Je nach Handymodell und Betriebssystem kann es noch Fehler geben, aber bitte Geduld haben und den Entwicklern freundlich melden. Sie ist sehr einfach gehalten und tut exakt, was es soll; sie dient als Impfnachweis, wenn man den gelben Pass / das Impfzertifikat nicht überall mitschleppen möchte. Speicherplatz nimmt die App erfreulicherweise auch nicht viel weg und sie ist, nach Eingabe der Codes, auch offline nutzbar. Bleibt gesund und haltet euch weiter an den Regeln aus Anstand und Respekt ggü. euren Mitmenschen :)





durch

Vollkommenen ungeeignet für 2G+ Kontrollen

Update: Seit der neuesten Version werden endlich auch Booster Impfungen angezeigt. Ursprünglich: Weder die CovPass- noch die dazugehörige Check-App sind in der Lage, dem kontrollierenden Personal darüber Auskunft zu geben, ob die zu kontrollierende Person die 2G+ Einlassbedingungen erfüllt. Statt dieses Problem durch eine einfache Bestätigung wie "Erfüllt 2G+", "Impfung 3/3" oder "Booster erhalten" in einer der beiden Apps zu ergänzen, wurde im letzten Update jetzt noch das Datum der letzten Impfung in der Startansicht entfernt. Danke dafür. Apps anderer Länder zeigen die Informationen zum 2G+ Status bereits seit Monaten an, Gäste mit deutscher App müssen am Einlass weiterhin die Anzahl der erfolgen Impfungen in der App vorzeigen. Praktischerweise wird ihnen davon noch seitens der App abgeraten, was regelmäßig zu Verwunderung führt.


durch

Apple Wallet Funktionalität fehlt

Technisch keine Beanstandung, Bewertung der Funktionalität reiche ich nach, wenn ich (hoffentlich nächste Woche zur Zweitimpfung - wobei ich das noch bezweifle) meinen QR-Code habe. Jedoch: Eine Integration mit Apple Wallet wäre enorm wünschenswert, um nicht immer die App öffnen zu müssen. Da es sich nur um einen QR Code handelt, sollte sich dieser auch anstandslos mit PassKit in Wallet anbinden lassen, weshalb ich keinen Grund sehe, diesen Komfort außer Acht zu lassen. Update: Funktionalität auch problemlos. Keine Ahnung, was für QR Codes die Leute, die hier negativ bewerten, versuchen einzuscannen, aber mit dem aus der Apotheke, das ich mir direkt nach meiner Zweitimpfung hab geben lassen, hat alles wunderbar funktioniert. Jetzt nur noch Wallet Support und alles perfekt.


durch

Doch kein Handlungsbedarf!

Läuft einwandfrei auf meinem iPhone SE unter iOS 12.4. Zertifikate aus der Apotheke wurden problemlos eingelesen. Die Impfzentrum-Zertifikate meiner Frau produzieren allerdings leider die schon länger bekannte Fehlermeldung. Das nervt sie. Und ich muss es aushalten. Daher ein Stern Abzug. :-)) Nachtrag: das Problem liegt nicht an der App, sondern am System der Codevergabe (wie uns eine freundliche Apothekerin mitteilte). Der Code vom Impfzentrum wird bereits bei der 1. Impfung vergeben und beinhaltet daher natürlich noch nicht die Information zur zweiten Impfung. Im Nachhinein logisch. Somit volle Punktzahl!


durch

Tut, was sie soll und das schnell und einfach

Zwischen Runterladen der App und dem vollständigen Einlesen der beiden Impfzertifikate (heute in der Apotheke geholt) lagen bei mir etwa 2 Minuten. Die Inbetriebnahme ist super einfach, das Scannen funktioniert zuverlässig. Außerdem denke ich, dass so sensible Daten mit der App gut geschützt sind, auch (oder gerade weil) sie lokal gespeichert werden. Außerdem: Die App enthält keinen Schnickschnack - also keine Erinnerungen, Hinweise basierend auf meinem Standort etc. Genau das wollte ich. Ich brauche nicht noch mehr Apps, die mir ständig sagen wollen, was ich tun muss. (Ich weiß, man kann Benachrichtigungen und Tracking ausschalten, wenn auch letzteres nur bedingt.) Also: SEHR ZU EMPFEHLEN





durch

Super Sache! Macht vieles leichter

…und wer sich richtig informiert, weiß dass hier nicht alle Mitgliedstatten der EU mitmachen. Zumindest noch nicht. (Beziehe mich auf das Kommentar mit der Impfung aus Polen.) In der App wird auch folgendes nochmal erklärt: Der in Deutschland ausgestellte digitale Impfnachweis kann auch im EU-Ausland als Nachweis für erfolgte Impfungen gelten, aber nur, wenn der jeweilige EU-Mitgliedstaat digitale Nachweise zulässt. Dasselbe gilt perspektivisch auch für digitale Genesenenzertifikate und Testzertifikate. Eine gemeinsame EU-Ausschreibung hätte zu viel Zeit benötigt und wäre aufgrund der unterschiedlichen Impfinformationssysteme in den Mitgliedstaaten auch schwierig umzusetzen gewesen.





durch

Englisch

Es fehlt englisch dazu. Im Ausland wird niemand verstehen, was da steht. Er sollte auf deutsch und englisch sein.


durch

Perfekt❗️👍🏻

Heute in der Apotheke mein Impfzertifikat ausstellen lassen (Dauer ca. 10 Min.), dann fix die App installiert und den QR Code vom Zertifikat mit der App eingescannt. Dies dauerte dann nur 1 Sekunde und ging auf Anhieb ohne irgendwelche Probleme. Wird alles korrekt und sehr übersichtlich angezeigt. Man kann ja auch mehrere Impfzertifikate von z.B. Familienmitgliedern hinzufügen, sodass man alles auf einem Handy schön übersichtlich beisammen hat für die Zukunft. Die für mich erste sinnvolle ”Corona“ App bisher.👏🏻✌🏻


durch

Funktioniert nicht auf Englisch

App ist auf Deutsch gut; leider funktioniert die Umstellung auf Englisch nicht. Ohne Englisch kann man damit aber kaum ins Ausland reisen.


durch

funktioniert sehr gut

Es spielt keine Rolle, ob das Zertifikat in Farbe oder Schwarzweiß gedruckt wird, aus einer Datei am Bildschirm auch problemlos - Erkennung bei ordentlichem Licht 1/2 - 3 sec. Als Berechtigter, Zertifikate nach der Impfung auszustellen, möchte ich noch folgenden Tipp geben für „Booster-Geimpfte“: Wenn Sie feststellen, dass das 3. Zertifikat „nicht zu den Vordaten passt“, liegt es in der Regel an der Schreibweise der Vornamen, kein Problem! Bitte löschen Sie geduldig die Vorimpfungen, lesen dann das Zertifikat der Boosterimpfung ein - und Sie sollten zufrieden sein, alles ist dann gut!


durch

Funktioniert jetzt

Support hat schnell geholfen, Sicherheitscode war nicht aktiviert.





durch

Alles gut — Wallet fehlt

Das Einscannen des Codes der zweiten Impfung von meiner Hausärztin funktionierte völlig einfach innerhalb kürzester Zeit. Bei der ersten Impfung gab es noch keinen Code, den muß ich mir in der Apotheke noch ausstellen lassen. (Ich halte die Füße im Moment eh ruhig und bleibe trotz Impfung schön zu Hause.) Was definitiv fehlt ist die Integration in Wallet. Ich verstehe daß es da Bedenken gibt wegen des Datenschutzes — und sich deswegen Gedanken zu machen ist immer gut — aber ich bitte ja nur um die Möglichkeit. Ob man die nutzt bleibt jedem selbst überlassen.


durch

Version Englisch??

Wann / Wie bekomme ich Daten auf englisch 😳


durch

Macht wofür die App da ist

Nutze die App jetzt seit gut einem Jahr. Bei keinem Update sind irgendwelche Daten verschwunden und auch die Boosterimpfung konnte ohne Probleme als drittes Zertifikat angelegt werden. Sie macht was sie soll und wird häufig genutzt. Bewertungen auf Grund der „Bequemlichkeit“ mit nur einen Stern, weil Face-ID wegen der Maske nicht genutzt werden kann und es keine Wallet-Implementierung gibt empfinde ich persönlich als eine Frechheit, da es nicht mit der eigentlichen Funktion dieser App zu tun hat.





durch

Einfach, Genial

Die App macht, was sie soll. Zertifikate lassen sich einfach einlesen. Im Gegensatz zu anderen Apps (wie z.B. Corona Warn App oder Luca) kann ich sogar die Zertifikate meiner Frau und Tochter einlesen. Genial, falls mal einer sein Handy vergessen hat oder der Akku alle ist. Ich kann nicht (den Schwachsinn) hier in den Bewertungen nachvollziehen, dass es manchen Leuten zu anstrengend ist, das iPhone zu entsperren und anschließend die App zu öffnen. Vielleicht hat das Virus da ja schon ganze Arbeit geleistet ;-) Die App ist wie schon gesagt einfach & genial. 5 Sterne 🌟 🌟🌟🌟🌟


durch

Vorzüglicher Support

Nach den Update auf IOS 15.0 funktionierte die App nicht richtig (keine Verbindung ins Internet). Innerhalb von 2 Tagen nach der Nachricht an den Support wurde der Fehler beseitigt und ein nettes Bestätigungsmail hab’s auch.





durch

Tut prinzipiell was sie soll

Also vom Ding her macht die App was sie soll. Wäre auch schlimm wenn nicht. Ich habe nur bei Bekannten die Erfahrung gemacht, dass wenn das iPhone nicht mit einem Code gesichert ist das Impfzertifikat als „Nicht vom RKI“ und somit als ungültig angezeigt wird. Was das mit dem iPhome Code zu tun hat ist mir schleierhaft und die Corona Warn App hat das Zertifikat auch ohne Code anstandslos übernommen. Und auch ein anderes iPhone mir dieser App und mit Code hat das Zertifikat akzeptiert. Hier solltet ihr nochmal nacharbeiten (entweder offen kommunizieren, dass ein Code gebraucht wird und entsprechend auch die Meldung ausgeben wenn kein Code festgelegt ist oder das Zertifikat auch ohne Code akzeptieren) Gruß





A better way to Contact apps


You can now contact CovPass customer service directly
via Email using our new site - AppContacter.com

Contact CovPass directly


Ist CovPass sicher?

Ja. CovPass ist sehr sicher zu bedienen. Dies basiert auf unserer NLP-Analyse (Verarbeitung natürlicher Sprache) von über 11,520 Benutzerbewertungen aus dem Appstore und der kumulativen Bewertung des Appstores von 3.0/5 . Justuseapp Sicherheit sergebnis für CovPass Ist 83.3/100.




Ist CovPass Legitime?

Ja. CovPass ist eine absolut legitime App. Zu dieser Schlussfolgerung wurde gelangt, indem 11,520 CovPass Benutzerbewertungen durch unseren maschinellen NLP-Lernprozess geleitet wurden, um festzustellen, ob Benutzer glauben, dass die App legitim ist oder nicht. Basierend darauf beträgt, Justuseapp Legitimitäts Wertung für CovPass Ist 83.3/100.


Ist CovPass funktioniert nicht?

CovPass funktioniert die meiste Zeit. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, etwas Geduld zu üben und es später erneut zu versuchen. Kontakt Kundenservice.





Gemeldete Probleme: 8 Kommentare

durch Michael Schade
Dec 15 2021

Auch nach dem Update auf die letzte Version - heute, am 15.1.2021:

Kein scannen des QR-Codes möglich, die CovPass-App liefert in der Voransicht nur ein total verschwommenes Image,
dass sich - natürlich - dementsprechend nicht einscannen lässt.

Android 6.0.1 aud Samsung XCover 3.

Abhilfe möglich, weil: ich bin studierter Informatiker und habe diverse Ideen,
wie man so etwas behebn könnte.

In meinem Fall: Einscannen durch meinen Schwager, IPhone der neuesten Generation,
das Image hat er mir per eMail gesendet.

Diese Image dann auf dem PC angezeigt lässt sich problemlos auch durch CovPass einscannen -
Problem gelöst.

Was ist los?

Was genau ist denn so schwierig daran, diesen QR-Code einzuscannen?

Es kann nicht am Gerät generell liegen, denn sämtliche (!) bisher gesammelten QR-Codes (durch Einkäufe hier und dort)
liessen sich ohne das geringste Problem einscannen.

Die Scan-Funktion generell ist also absolut in Ordnung - auch der Weg über
Corona-WarnApp, einscannen (ohne Probleme möglich!), unwandeln in PDF, mir selber das PDF zuschicken,
und das PDF dann auf dem PC-Monitor anzeigen - einscannen über CovPass war problemlos möglich.

So - wo genau liegen die Probleme, die Scan-Funktion direkt anzusprechen,
und weshalb können Corona-WarnApp und andere Apps dieses Problemlos,
aber nicht CovPass?

Könnt ihr euch nicht einfach mal kurzschliessen mit den "Kollegen" von Corona-WarnApp, um deren Scan-Routine
zu übernehmen?

Sowas wäre, sorry, in meiner Branche (seit über 30 Jahren als IT-Berater tätig) irgendwie - normal - gewesen....



durch Günter Frank
Dec 13 2021

CovPass App scannt nicht. Ich benutze Samsung Note 4, Android 6.0.1. Mit Corona Warn App funktioniert das Scannen einwandfrei.



durch Ingrid Hegewald
Sep 26 2021

Die App zeigt nur einen unvollständigen Schutz an.Ich bin vollständig geimpft.Letzte Impfung war am 17.5.21. Im Juni habe ich die App installiert und es hat bis 20.9.geklappt. Am 25.9. Wollte ich wieder meinen Impfstatus vorzeigen aber da wurde nur noch ein unvollständiger Schutz angezeigt. Zum Glück hatte ich meinen Impfausweis dabei. Wenn ich mich nicht auf die App verlassen kann braucht man sowas auch nicht. Ich bin sehr enttäuscht.



durch Winfried Ludwig
Aug 31 2021

App funktioniert ausgerechnet im Urlaub nicht. Großer Mist



durch U. Andrae
Aug 14 2021

Warum läuft die Covpass-App immer noch nicht unter Android 5?
Oder sollten wir mal "Passierschein A 39" beantragen?



durch Ines Holetschek
Jul 23 2021

Ich habe ein Genesenen Zertifikat und eine Impfung . Laut Hausarzt und auch Empfehlung der ständigen Impfkommision ist für Genesene eine Impfung ausreichend. Nun habe ich diese Aoo runtergehen und beide Zertifikate eingescannt und leider steht nun da ich hätte einen unvollständigen Impfschutz. Ist da noch eine Nachbesserung geplant? Das geht ja sicherlich noch anderen so. Ich bin sehr enttäuscht daher von dieser App. LG Ines Holetschek



durch Andrae
Jul 13 2021

Wann kommt die Covpass-App
für Android 5?



durch Schulz
Jun 11 2021

Habe eine Impfbescheinigung der KV Thüringen von der Impfstelle Erfurt / Messehalle per pdf mit QR-Code erhalten.
App covpass sagt - ungültiger QR-Code! Nach Rücksprache mit RKI-Service: Ich muß mir dazu erst einen digitalen Impfnachweis besorgen!
Noch schwachsinniger geht es wohl nicht! Trotz Impfbescheinigung QR-Code noch eine digitale Impfbescheinigung mit QR-Code!
Armes Deutschland!





Habe ein Problem mit CovPass? Problem melden

Einen Kommentar hinterlassen:



Warum sollte ich ein Problem melden mit CovPass?

  1. Probleme, mit denen Benutzer wie Sie konfrontiert sind, sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf CovPass Mit der Kraft der Menge zu deinem Problem.
  2. Wir haben ein System entwickelt, das versucht, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, sobald ein Problem gemeldet wird. Bei vielen gemeldeten Problemen werden die Unternehmen definitiv zuhören.
  3. Wichtig ist, dass Kunden von anderen Kunden lernen können, falls das Problem ein häufiges Problem ist, das zuvor behoben wurde.
  4. Wenn Sie ein CovPass Kunde sind und auf ein Problem stoßen, ist Justuseapp möglicherweise nicht die schnellste und effektivste Methode, um das Problem zu lösen, aber Sie können zumindest andere vor der Verwendung warnen CovPass.


Am beliebtesten apps in Health & Fitness

CovPass
CovPass Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Corona-Warn-App
Corona-Warn-App Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
CovPass Check
CovPass Check Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Debeka Meine Gesundheit
Debeka Meine Gesundheit Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Dr. Kegel: Gesundheit & Sex
Dr. Kegel: Gesundheit & Sex Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Flo Perioden-& Zyklus-Kalender
Flo Perioden-& Zyklus-Kalender Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
TK-App
TK-App Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
YAZIO: Kalorienzähler & Fasten
YAZIO: Kalorienzähler & Fasten Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Meine AOK
Meine AOK Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Fabulous – Tägliche Motivation
Fabulous – Tägliche Motivation Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Muscle Booster Workout Planner
Muscle Booster Workout Planner Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
StepsApp Schrittzähler
StepsApp Schrittzähler Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
ShutEye - Schlaftracker
ShutEye - Schlaftracker Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
MyFitnessPal
MyFitnessPal Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Relax:Master your destiny
Relax:Master your destiny Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen