KulturPass DE Erfahrungen und Bewertung

KulturPass DE Erfahrungen und Bewertung

Veröffentlicht von on 2024-04-24

Über: Die KulturPass DE App bietet für junge Menschen einen Marktplatz für
kulturelle Angebote in ihrer Nähe und für alle anderen Inspiration für neue
Kulturerlebnisse. Wenn Du 18 Jahre alt bist und in Deutschland wohnst,
bekommst Du über die KulturPass DE App ein Budget von 200 Euro, mit dem Du
Tickets für Konzerte, fürs Theater oder fürs Kino reservieren kannst.


Über KulturPass DE


Wenn Du 18 Jahre alt bist und in Deutschland wohnst, bekommst Du über die KulturPass DE App ein Budget von 200 Euro, mit dem Du Tickets für Konzerte, fürs Theater oder fürs Kino reservieren kannst.

Die KulturPass DE App bietet für junge Menschen einen Marktplatz für kulturelle Angebote in ihrer Nähe und für alle anderen Inspiration für neue Kulturerlebnisse.

Auch Tickets für Museen, Parks oder Ausstellungen sind mit dabei, sowie Bücher, Musikinstrumente, Noten oder Vinylplatten.

Wenn Du dabei nichts findest, macht Dir der KulturPass über "Inspirier mich" neue Vorschläge.

Dann wird ein QR-Code generiert, mit dem Du Deine Reservierung, also zum Beispiel Dein neues Lieblingsbuch, vor Ort abholen kannst.

Außerdem kannst Du natürlich über die Suche gezielt nach bestimmten Angeboten suchen.

Wenn Du ein Angebot gefunden hast, das Dir gefällt, kannst Du es reservieren.

Bei Tickets gibt es meist die Möglichkeit, den KulturPass-Code online einzulösen.

Der Preis wird dann von Deinem Budget abgezogen.

Bei der Registrierung gibst Du Vorlieben an, damit Dir die App Kulturangebote anzeigen kann, die Dir gefallen.


         


Gesamtbewertung der Benutzerzufriedenheit



361 KulturPass DE Erfahrungen und Bewertung

4.4 out of 5

durch


Tipps wenn Ausweis Scan nicht klappt

Finde die Idee sehr gut, deshalb 5 Sterne von mir. Design is auch ganz nice, vor allem ist KulturPassDE schön übersichtlich. Allerdings hatte ich ein wenig Probleme bei der Online Ausweis Identifikation, andere offenbar auch, deshalb mal 3 Tipps die bei mir geholfen haben:
1) Macht mal die Hülle von eurem Handy ab, vielleicht wird es dann besser.
2) Wenn die Registrierung mit dem „Transport Pin“ und dem darauffolgenden festlegen des eigenen Pin immer im Fehlercode endet, ladet euch mal die AusweisApp2 runter. Also die offizielle von der Bundesregierung, nicht irgendeine. Dann registriert ihr euch dort mit eurer Transport Pin. Jetzt habt ihr in KulturPassDE so ein Menü, dort könnt ihr dann Transport Pin ändern auswählen und dann eine eigene Pin festlegen. Mit der könnt ihr euch dann hier in der Kulturpassapp identifizieren.
3) Wenn der Ausweis gescannt wurde versucht ihn für die gesamte Zeit der Registrierung, also auch während und nach der Code Eingabe so zu halten (Position einfach nicht verändern).
4) Verzweifelt nicht, es kann auch daran liegen das euer Handy zu alt ist oder an anderen nicht beeinflussbaren Dingen :)


durch


Dankbarkeit für das tolle Angebot

Ich habe mich jetzt angemeldet und die 200€ bekommen. Es gibt eine große Auswahl von Büchern, Veranstaltungen und weitern Angeboten. Ich kann mir damit jetzt die neuen Bände von Solo Leveling, wissenschaftliche Fachbücher, das deutsche Gesetzbuch, interessante philosophische Bücher zum ausarbeiten, um meine Persönlichkeit zu bilden, und Tickets zu Veranstaltungen kaufen, die ich vorher wegen dem Preis nicht besuchen konnte. Vielen Dank für die Möglichkeit mich weiter zu bilden und zu entfalten.


durch


Ausbaufähig

Also die Idee ist eigentlich gut, jedoch ist die Umsetzung echt mager. Standort angegeben und trotzdem werden mir Angebote 100+ km entfernt gezeigt. Das meiste spricht keine jugendlichen an meiner Meinung nach (da würden mir viele zustimmen)
Suchfunktion funktioniert auch irgendwie nicht ganz richtig da mir nichts angezeigt wird was ich eingebe. Muss mich fast jedes mal neu einloggen wenn ich KulturPassDE für ein paar stunden/nen tag schließe. Dass mir Bücher für teilweise über 100€ angezeigt werden aber keine Angebote in der nähe von mir ist auch wieder unlogisch
(Mal abgesehen davon dass ich KulturPassDE erst ab meinem Geburtstag nutzen kann hoffe ich mal dass zumindest bis dahin etwas verbessert hat)


durch


Updates haben wirklich was gebracht…

Die Suche funktioniert langsam, das Angebot wird auch besser - besonders Konzerte lassen sich jetzt gut finden. Weiter so!


durch


Fehlerhaft

Klar, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. In dem Fall ist’s sogar wesentlich besser als ein Gaul, aber man wird schon anmerken dürfen, dass man nichts finden und buchen kann. Nicht, weil es daran mangelt, sondern weil KulturPassDE dies scheinbar nicht laden kann o.Ä.

Schade, aber das wird bestimmt noch behoben!

Aktualisierung: Es wurde behoben; 5 Sterne gutgeschrieben!


durch


Fehlende Informationen und schlecht Programmiert

An alle aus dem 2005er Jahrgang die noch nicht 18 sind. Freut euch nicht zu früh über die 200€, denn diese werden erst ab dem Geburtstag freigeschaltet. Dies wurde im Vorhinein nicht ordentlich kommuniziert und somit freut man sich auf die Angebote nur um festzustellen, dass man diese noch nicht nutzen kann. Außerdem funktioniert die Funktion der Favoriten nicht und die Suchfunktion ist fehlerhaft. Als Beispiel möchte man Hamilton sehen. Wenn man einfach Hamilton eingibt findet man es nicht. Man muss Musical eingeben und extrem weit scrollen um es zu finden. Außerdem ist die Standortangabe defekt und einem werden keine Ergebnisse in der nähe angezeigt.


durch


Nice

Scheint eine nette Idee zu sein für Jugendliche nur die Frage ob es Anklang findet und genutzt wird. Die Registierung lief einwandfrei und ohne Probleme


durch


Gute App, allerdings schade, dass das 200€ Budget nicht für alle betroffenen Jahrgänge wirkt

Gute App, allerdings sehr zu bemängeln dass der 200€ pass nur für die jetzt werdenden 18 jährigen gilt. Nicht nur dieser Jahrgang hatte unter Covid leiden müssen und Probleme in der Schule hingenommen. Ich selbst als Schülerin, die während Corona in der 9 und 10 wahr ist es jetzt schade das wir aus gelassen werden wobei wir während dieser Zeit und vor allem danach sehr mit Problemen zu kämpfen hatten, wie Wissens Lücken und anderen Problemen. Außerdem hatten wir unter COVID nur eingeschränkte Abschluss feiern sowie fehlende sprach und Abschluss Fahrten, was ja auch definitiv sinnvoll war, diese während dieser Zeit nicht zu haben. Allerdings haben wir dich diese fehlenden Fahrten ja auch Kultur verpasst, welche nun auch ausgelassen wird. Wie gesagt schade und traurig das sich hier nur auf einen Jahrgang beschränken wird und der rest neben liegen gelassen wird, wobei viele von COVID betroffen waren und nicht nur eine Jahrgangs Gruppe.


durch


Standort leider nicht gut integriert

Die Vorschläge als auch die Suchfunktion haben keinerlei Möglichkeiten den Standort der Aktivitäten irgendwie zu begrenzen was leider sehr nervig ist für die Suche, ich schau mir ja nicht ein paar Tausend Angebote an damit ich dann vllt ein paar finde die bei mir in der Nähe sind


durch


Eigentlich eine schöne Idee aber…

aber das Problem ist, dass KulturPassDE dennoch richtig langsam ist bzw. manchmal gar nicht funktioniert. Also für eine KulturPassDE mit der Unterstützung der Regierung gemacht wurde ist das ein Armutszeugnis.


durch


Es wird ein Personalausweis benötigt

Für die Freischaltung des Guthabens muss man einen Personalausweis besitzen. KulturPassDE gibt an, dass es eine Ausweispflicht für alle Bürger/innen ab 16 Jahren gibt. Was aber nicht genannt wird, ist, dass diese Ausweispflicht auch mit einem gültigem Reisepass erfüllt werden kann. Ich besitze nun halt nur einen Reisepass, u.a. weil ich damit diese Ausweispflicht erfülle und er auch im EU-Ausland als Ausweisdokument zählt.

Ich müsste nun extra nur wegen dem Freischalten einen Perso beantragen, auch wenn es nur zu diesem Zweck dient.

Ich würde mir andere Indentifikationsmittel, z.B. ein Post- oder Videoident wüschen. Oder dass im Vorheraus alle 18 Jährigen einen Zugang per Post bekommen hätten, damit auch alle von der ganzen Aktion einen Gewinn daraus ziehen können.


durch


Probleme beim identifizieren

Eigentlich ist das eine schöne Idee. Jugendlichen eine Art Geschenk zu machen, damit diese etwas schönes nachholen können, was sie sich durch Corona Verderben lassen mussten. Doch leider habe ich, und einige weitere Freunde von mir, Probleme bei der Identifizierung, was sich trotz vielem versuchen nicht löst. Ich habe auch recherchiert, Mails geschrieben, doch dieses Problem wird nicht behoben.
Hoffe dies bessert sich in den kommenden Tagen oder Wochen.
Mit freundlichen Grüßen


durch


Ist gut aber noch verbesserungsfähig

Ich finde KulturPassDE und das Konzept dahinter sehr gut, jedoch ist App manchmal noch überfordert. Was ich mir noch wünsche würde, wäre dass Angebote aufgrund des Standortes angezeigt werden und nicht 300 km entfernt. Auch fände ich es schön wenn man Folgern könnte, worum es sich bei see Suchanfragen handelt also beispielsweise ein Konzert oder ein Buch. Zu guter letzt fände ich es auch gut, wenn unter dem ausgewählten Angebot weiter ähnliche Vorschläge aufgelistet werden.


durch


Knapp neben den Erwartungen ist auch vorbei.

Die Idee, Design, Umsetzung KulturPassDE Beschaffenheit sind durchaus überzeugend, jedoch scheiterte ich bereits 5 mal beim identifizieren meiner Person, weil die Server überlastet sind und der Prozess mit timeout abgebrochen wurde.
So habe ich 30 Minuten mit dem einloggen verschwendet.


durch


scannen funktioniert nicht

Das Scannen von meinem Ausweis endet immer in einer Fehlermeldung. Es liegt nicht an meiner Internetverbindung und ebenso wenig an meinem Handy, da das Scannen in der AusweisApp2 problemlos funktioniert. Eigentlich eine gute Idee aber wie immer absolut schlecht umgesetzt


durch


Ausweis

KulturPassDE nimmt mein Ausweis nicht an.
Hab das jetzt so oft versucht was soll tun?


durch


Perso klappt nicht

Ganz solide Angebote, auch für Festivals. Nur leider kann man das Guthaben schwer freischalten, weil das nfc scannen nicht funktioniert. (Fehler: timeout)


durch


Angebote

Eigentlich ganz coole Idee, jedoch finde ich die Art von den Angeboten zu wenig. Wir haben viel mehr verpasst als Theaterstücke und Bücher zu lesen. Cool wäre es wenn man die 200€ Möglichst frei nutzen könnte und nicht in drei Kategorien eingeschränkt ist, so wird sich bei den meisten nichtmal 10€ ausbrauchen.


durch


Sehr gute Möglichkeit

Ich sehe auf jeden Fall das Potenzial in KulturPassDE, allerdings gibt es eine Sache die mich persönlich sehr stört.
Ich meine damit nicht die Funktion o.ä. KulturPassDE da bin ich sehr gnädig einfach weil sie noch so neu ist, ist es klar das nicht alles auf Anhieb perfekt sein kann.
Was ich nicht verstehe ist, wenn ich englische Bücher bei Thalia bestelle, muss ich mit dem KulturPass den Originalpreis zahlen und bekomme nicht den Rabat den ich auf der Thalia App bekommen würde.
Ich weiß dass das hier meckern auf hohem Niveau ist, aber ich/ wir hätten doch viel mehr „Kultur“ wenn wir die Bücher zu den Thalia Preisen bekommen würden wie sie in KulturPassDE stehen (mit samt der Rabatte).
Ansonsten habe ich nichts auszusetzen und freue mich sehr über diese Möglichkeit.
Vielen Dank!


durch


An sich gut, etwas unübersichtlich

KulturPassDE und der pass dahinter sind echt cool. Es wäre nur sehr hilfreich bei der Suche nach angeboten einen Ort angeben zu können… das mit der Postleitzahl funktioniert leider nicht (ich wohne in München und sobald ich nach etwas suche erhalte ich primär Angebote aus Norddeutschland…)


durch


Sehr zufrieden!

Ich hatte anfänglich meine Probleme mit der Identifikation, da es ein Ziemlich komplizierter Weg gewesen ist. Aber als ich erstmal verstanden habe das du deinen Personalausweis direkt ohne Lücke ans Handy dran halten musst lief es Problemlos. Nach 4 Tagen kam mein “Code“ auch schon mit der Post und alles hat reibungslos funktioniert.

Von dem Geld habe ich mir viele Bücher bestellt, über welche ich mich sehr gefreut habe. Es ist etwas schade dass viele Händler nicht mitmachen und ich daher unter anderem recht weit fahren musste.

Alles im allen bin ich sehr zufrieden und dankbar für dieses Angebot.


durch


Ich bin begeistert!

Die Kulturpass-App ist ein echter Gamechanger für Jugendliche die ihre Leidenschaft für Kunst und Kultur entdecken möchten.
Einfache Anmeldung (5/5 Sterne)
Die Registrierung für den Kulturpass ist kinderleicht. Ich konnte mein Profil in wenigen Minuten einrichten und war bereit die Welt der Kultur zu entdecken.
Umfangreiche Auswahl (5/5)
KulturPassDE bietet beeindruckende Auswahl an Kulturangeboten, von Museen über Konzerte bis hin zu Theateraufführungen. Es ist erstaunlich wie viele Möglichkeiten zur Verfügung stehen.


durch


teilweise nutzlos, nicht gut umgesetzt

an sich ist das angebot super, aber die umsetzung finde ich teilweise fragwürdig. ich wollte das geld hauptsächlich nutzen, um meinen bücherbedarf über den rest des jahres zu decken, und die auswahl ist soweit ich das überschauhen kann sehr groß, jedoch kann man nicht jedes buch über seinen lokalen buchhandel bestellen, OBWOHL es eigentlich von diesem händler angeboten wird. das wird deshalb zum problem, weil man die bücher vor ort abholen muss, und angeblich das einzige geschäft, welches dieses buch anbietet 100km+ entfernt ist. ich hoffe das wird sich noch ändern, an sich wäre es ja easy machbar, einfach das angebot mit KulturPassDE synchronisieren??? es ist halt sinnfrei KulturPassDE anzubieten, wenn dies noch nicht passiert ist, da sie sonst (für meine ziele) relativ nutzlos wird. plus: ich hab ein buch bestellt, das über meinen lokalen thalia verfügbar war, jedoch scheint die bearbeitung des auftrags jetzt schon doppelt so lange zu dauern, als wenn ich es privat über thalia bestellt hätte. daher ist die nützlichkeit KulturPassDE eher als mäßig einzuschätzen.


durch


Kostenlos Bücher was will man mehr?

Man erhält schnell kostenlos Bücher in der Buchhandlung deiner Näher umsonst. Also wo kann man sich beschweren.. vielleicht bessere Filter…


durch


Neues Update ist Fehlerhaft

An sich funktioniert der KulturPass super bei mir, solange ich die Angebote an dem aktuellen Ort benutzte wo sie mir angezeigt werden.
Das neue Update hat zwar die Suchfunktion hinzugefügt, aber wenn ich den Bauchladen in meiner Stadt auswähle (bin gerade im Urlaub) und auf reservieren gehe, steht kurz vorher doch wieder der letzte Buchladen in der Nähe vom Flughafen (dort wo mein Handy den letzten deutschen Standort hatte).
Das sollte dringend geändert werden, ansonsten ist diese Funktion sinnlos!


durch


Tolles Angebot für junge Leute

Bin zwar nicht mehr 18 finde die Idee aber gut für alle Jugendlichen, die während der Pandemie nichts machen konnten und das jetzt nachholen wollen.
Die Bedienung ist einfach und das Design ist ansprechend.


durch


soo eine gute Sache aber Umsetzung ausbaufähig

die Idee des Kulturpasses ist sooo gut und ich bin froh 05erin zu sein, allerdings war die Anmeldung sehr kompliziert und mit viel Aufwand verbunden (musste meinen Perso digitalisieren lassen). Ich habe mir schon einige Bücher mit KulturPassDE ,,gekauft” und bin ins Kino gegangen. Für die Zukunft wünsche ich mir eine einfachere Anmeldung und mehr Angebote. Die Suchfunktion ist auch noch ausbaufähig…


durch


Tolle App

Großartige Idee mit durchdachtem Layout sowie vielfältigem Angebot in jeglichen Sparten der Kultur. Schade, dass ich keine 18 Jahre alt bin. :-)


durch


Umsetzung naja

Wenn ich einen Gutschein für Thalia anfordern möchte, dann muss ich erstmal 30min warten bis dieser zugestellt wird. Zudem hatte ich das Problem, dass der Standort der Buchhandlung automatisch wieder auf Düsseldorf zurückgesprungen ist, obwohl ich in Stuttgart wohne. Deswegen wurde ich beim Versuch zu bezahlen abgewimmelt mit dem Hinweis, ich solle Gutscheine für Stuttgart anfordern. Nach 40min Warterei hatte ich noch immer keinen QR Code erhalten. Die Verkäuferin erklärte mir erst dann, dass ab einer gewissen Uhrzeit keine QR Codes mehr zugestellt werden. Herzlichen Dank für die verschwendete Zeit. Notizbücher sind übrigens ebenfalls nicht mit dem Kulturpass zu kaufen. Klar sind 200€ nett. Bis man das Guthaben aber freigeschaltet hat und ein passendes Angebot über die schlechte Suchfunktion gefunden hat vergeht so viel Zeit, dass ich das Geld schon wieder schneller selbst erarbeitet habe.


durch


Sehr geile Idee, aber sehr sperrig

Kritikpunkte: Man muss das was man sucht, genau so schreiben, ein falscher Buchstabe du findest nüscht.
Ich hatte noch 68€ Guthaben und wollte Konzerttickets für 64€ holen, allerdings gabs keine 5€ Codes nur im 10er Bereich. Da ich grad knapp bei Kasse bin, war das für mich plus Versand problematisch. An der Stelle hätte ich gerne die 8€ eingelöst.
Sehr kleine Auswahl, bzw woher soll ich wissen was es alles gibt? Die Suchfolter sind dafür nicht genug. Ich krieg größtenteils Sachen die mich nicht interessieren, so am Anfang eingeben zu können was einen interessiert wäre sehr stark.
Gutes Idee aber nicht soo gute Umsetzung


durch


Schlechte Umsetzung

Wirklich super Idee, jedoch ist die Anmeldung sehr schlecht umgesetzt.
Ich habe meine PIN ganz normal eingegeben und wollte meinen Perso scannen. Da aber KulturPassDE es anscheinend nicht gibt bekommt diesen Ausweis gescheit zu scannen, habe ich diesen 3 mal falsch eingescannt. (Man könnte jetzt meinen, dass ich zu blöd wäre es gescheit einzuscannen, aber dem ist nicht so. Auf anderen Apps funktioniert das einwandfrei, nur auf KulturPassDE nicht.)
Aufgrund dessen, dass der Perso 3 mal falsch bzw. nicht eingescannt wurde, sperrte KulturPassDE meine PIN. Darauf sollte ich meine PUK eingeben. Dies tat ich und ich sollte erneut meinen Perso einscannen, was dann auch geklappt hat. Doch darauf sollte ich ein weiteres Mal mein PUK eingeben und erneut meinen Perso einscannen. Dieser Scan funktionierte dann nicht mehr. Und das die darauffolgenden Male auch nicht. Also bin ich quasi in einer Endlosschleife.
Dieses Prozedere hat nun zu Folge, dass selbst mein PUK nicht mehr funktioniert, obwohl ich zuvor auf der AusweisApp2 funktionierte.

Fazit: Meine PIN ist gesperrt, mein PUK geht nicht mehr und ich bekomme die 200€ nicht, und alles nur, weil KulturPassDE nicht gescheit funktioniert. Also würde es normal von mir 0 Sterne geben, aber diese Möglichkeit gibt es leider nicht.


durch


Angenehm Überrascht

Meine bisherige Erfahrung mit, von der Regierung beauftragten, digitalen Inhalten, beschränkt sich bis dato auf hauptsächlich ernüchternde Erfahrungen. Langsame, schlecht Designte GUI‘s mit nahezu unbrauchbaren Ergebnissen. Allerdings sind kostenlose 200€, immer noch 200€ und die Idee dahinter wirklich toll, weswegen ich dem Ganzen eine Chance gegeben habe.
Auch wenn der Registrierungsprozess langsam und kompliziert war, ist KulturPassDE überraschend gut. Im Aktuellen Zustand ist KulturPassDE, soweit ich das beurteilen kann, übersichtlich Gestalte und Funktional. Auch das Angebot hat sich in meiner Zeit auf dieser Platform schnell vervielfältigt.
Wer Vor dem Registrierungsprozess wegen der Art der Angebote zurückschreckt, den kann ich beruhigen, denn nicht nur Schullektüren und Kabarett, sind hier als Kultur anerkannt, sondern auch Kinobesuche und deine lieblings Phantasiereihe (Nein, es muss kein deutscher Autor sein).
Alles in Allem eine Tolle App, wenn die Möglichkeit besteht, ist sie die Registrierung auf jeden Fall wert.


durch


Eine tolle App (für Leute die ihre 200 € nicht bekommen wollen)

Man kann seinen Ausweis nicht einscannen, wodurch man keine Freigabe für sein Budget erhält. Wenn die Scan Funktion dann in einem von 5 versuchen klappt, bekommt man eine von 3 scheinbar random Fehlermeldungen und muss KulturPassDE neu starten. Alles in allem 0/10 kompletter Rotz


durch


Ich liebs

Ich habe durch den Kulturpass seit langem wieder angefangen zu lesen und konnte mir mehrere Buchreihen holen. Ich habe sie immer bei Thalia abgeholt, dort hat es manchmal etwas länger gedauert mit dem Kulturpass zu bezahlen als wenn man es normal bezahlt, aber es hat gut geklappt. Ich bin wirklich dankbar :) Die Regierung hat wirklich mal was sinnvolles für die Jugend getan.


Manuel   vor 10 Monaten


Ich wünscht man könnte Minussterne geben. 1. Mein Handy ist „zu alt“, als dass ich es hätte installieren können. 2. Auf meinem IPad (was gerade mal 2 Jahre alt ist und damals das Brand neuste war) kann ich es installieren, mich registrieren, aber kein Geld bekommen. Es sagt (und ich zitiere) „Dein Smartphone ist nicht NFC-fähig.“ Auf der Website wird mir dann erklärt, dass ich mich nur registrieren könne und ja erfahren kann welche Angebote es in meiner Umgebung gäbe. Schön und gut, dass der Staat sowas anbieten. Nur Schade dass man förmlich dazu gezwungen wird eins der neusten Handys zu haben nur für das Geld. Müsst ihr wissen.



Ist KulturPass DE sicher?


Ja. KulturPass DE ist sehr sicher zu bedienen. Dies basiert auf unserer NLP-Analyse (Verarbeitung natürlicher Sprache) von über 4,522 Benutzerbewertungen aus dem Appstore und der kumulativen Bewertung des Appstores von 4.4/5 . Justuseapp Sicherheit sergebnis für KulturPass DE Ist 57.3/100.


Ist KulturPass DE Legitime?


Ja. KulturPass DE ist eine absolut legitime App. Zu dieser Schlussfolgerung wurde gelangt, indem 4,522 KulturPass DE Benutzerbewertungen durch unseren maschinellen NLP-Lernprozess geleitet wurden, um festzustellen, ob Benutzer glauben, dass die App legitim ist oder nicht. Basierend darauf beträgt, Justuseapp Legitimitäts Wertung für KulturPass DE Ist 100/100..


Ist KulturPass DE funktioniert nicht?


KulturPass DE funktioniert die meiste Zeit. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, etwas Geduld zu üben und es später erneut zu versuchen. Kontakt Kundenservice.



Wie war Ihre Erfahrung mit KulturPass DE? Schreiben Sie eine Rezension

Einen Kommentar hinterlassen:




Alternative