Fastic: Intervallfasten App Erfahrungen und Bewertung

Fastic: Intervallfasten App Erfahrungen und Bewertung

Veröffentlicht von on 2022-04-15

Verabschiede dich von Modediäten und sag Hallo zu Intervallfasten mit Fastic.
Mit über 20 Millionen Menschen sind wir die WELTGRÖßTE FASTEN-COMMUNITY. Bei
uns findest du die Motivation und Unterstützung, die du für deine Fastenreise
brauchst. Fühl dich (wieder) wohl in deinem Körper und...


Wie Benutzer über App denken

Positiv
70.1%

Negativ
29.9%

Neutral
24.4%


Fastic: Intervallfasten App Erfahrungen und Bewertung: 20 Erfahrungen und Bewertung

durch

Schön gemacht, fehlt aber etwas

Ich teste erst mal die kostenlose Version und sehe jetzt schon, dass ich kein Abo abschließen werde. Ich finde die Tipps gut und die App sehr schön, aber irgendwie unübersichtlich und zu manuell. Auch ein Stück irritierend. Ein Beispiel: Ich hätte gerne eine automatische Timer Option. Wenn ich z.B. vornehme zwei Wochen zu fasten, dann möchte ich nicht jeden Tag auf den Button drucken „Fasten beenden“ oder „Fasten beginnen“. Am liebsten wäre es mir, wenn ich es z.B. auf 16:8 einstelle und die App mir diese 2 Wochen lang automatisch die Zeiten anzeigt in denen ich esse und in denen ich faste. Sonst brauche ich keinen Timer. Und wenn ich die gesamte Phase von 2 Wochen dann beende oder abbreche, dann klicke ich auf „beenden“. Wer schafft es schon jeden Tag pünktlich 2x auf den Button zu drücken? Ich will nicht wenn ich arbeite oder abends wenn ich auf einem Konzert bin oder im Kino sitze die App öffnen und mich mit Fastic beschäftigen. Es würde reichen, dass ein „bling“ kommt und zeigt ob es Esszeit oder Fastenzeit ist. Darauf könnte ich mich einlassen.


durch

Tolle App

Die App ist wirklich richtig richtig gut! Ich mag Intervallfasten, aber auch mir fällt es von Zeit zu Zeit schwer durchzuhalten oder manchmal auch nur den Überblick zu behalten. Hier greift einem die App richtig gut unter die Arme. Man sieht immer genau wie lange man bereits fastet und wie lange man noch durchhalten muss. Und durch ein bestimmtes Belohnungssystem sowie die Möglichkeit Fastenpartner hinzuzufügen ist man viel motivierter das Intervallfasten auch wirklich durchzuziehen. Wer mag kann sich sogar in der Community austauschen. Fazit: Geniale App. Sehr übersichtlich. Sehr motivierend.


durch

Schöne App mit kleinen Schwächen

Die Oberfläche der App ist optisch schön und übersichtlich gestaltet. Was mich wirklich stört ist, dass man einmal geöffnete Tages/Wocheninfos nicht noch einmal lesen bzw. öffnen kann. Aktuell habe ich das Problem des Buttons Basic:Ernährung. Diesen Button habe ich geöffnet und wollte ihn lesen, dann kam ein Anruf und diverses andere dazwischen. Als ich die App das nächste mal öffnete war dieser Button als gelesen gekennzeichnet. Leider hatte ich keine Chance den Inhalt zu lesen bzw. es noch einmal zu öffnen. Das ist wirklich unpraktisch. Darüberhinaus würde ich mir die Funktion zur Einfügung weiterer Bewegungstypen (Fahrrad fahren etc.) wünschen. Das ist aber eine rein persönliche Anmerkung. Seit dem neuen Update und der neuen Darstellung des Wassertrackers habe ich das Problem das sich die dortige Eingabe im Laufe des Tages wieder auf null stellt. Beobachte das mal weiter. Sonst wirklich eine schöne App.


durch

Beste Fasten-App

Die App ist einfach perfekt - sehr informativ, übersichtlich aufgebaut, flexibel in der Handhabung und auch niedlich gemacht, was mich zusätzlich motiviert. Einzige Kritikpunkte: - Seit dem letzten Update habe ich einen Bug, der meinen gesamten Fastenfortschritt alle paar Tage auf 0 setzt. Muss die App 2-3x neu starten bis alles wieder korrekt angezeigt wird. - Ich würde den Fastentimer gerne über die AppleWatch starten können, aber leider bekommt man da nur die Mitteilung und muss dann doch wieder das Handy suchen.


durch

Kein Kontakt zum Support möglich

Ich habe ein drei Monatsabo der Plus Version der App gekauft. Funktioniert leider nicht. Nun habe ich mehrmals versucht sowohl über die angegebene E Mail Adresse als auch über die Kontaktmöglichkeit direkt in der App den Kundendienst zu erreichen: keine Reaktion... Neustart, App neu geladen, alles probiert... Nachtrag: heute hat der Support sich gemeldet und mir schnell und unkompliziert geholfen. Jetzt klappt alles, prima. Vielen Dank an Falco.


durch

Zu empfehlen, aber einige Mängel

Kurz: Ich habe verschiedene Intervallfasten-Apps getestet und mich dann für Fastic entschieden (mit Abo) und ich kann die App wirklich empfehlen. Aber einige Dinge stören mich: 1.) Support ist schlecht, Tickets werden entweder erst nach vielen Tagen bearbeitet oder sogar nach 1 Minute ohne jede Bearbeitung einfach geschlossen. Was soll das? 2.) Die Community-Funktion wurde sang- und klanglos entfernt und die Buddy-Funktion funktioniert nicht, man landet in einer Endlosschleife. 3.) An Aktivitäten werden ausschließlich Schritte erfasst, wobei diese Funktion nicht vernünftig funktioniert. Meine Apple Watch und das iPhone erfassen andere Werte. Außerdem sollte sinnvollerweise auch Fahrradfahren mit erfasst werden (automatisch über Health, wenigstens aber manuell). Wenn man den ganzen Tag Fahrrad gefahren ist und dann gesagt bekommt, man hätte sich zu wenig bewegt, nun ja, das ist schlicht falsch. 4.) Kein Darkmode. Tipp an die Entwickler: Werdet nun nicht übermütig oder nachlässig. Ihr habt es in kurzer Zeit in einem eigentlich sehr umkämpften Markt geschafft, die App gut zu platzieren. Wenn ihr nun nachlasst, dann ist das auch genauso schnell wieder vorbei.





durch

Praktische App, leider ein großes Manko

Ich nutze die App seit ein paar Tagen in erster Linie als einen Fastentimer. Dafür finde ich sie sehr praktisch. Ich mag dass man zusätzlich das Trinkverhalten tracken kann und dass man während der Fastenzeit die einzelnen Phasen nachvollziehen kann. Die App ist in Großen und Ganzen einfach und intuitiv zu bedienen. Worüber ich überhaupt nicht begeistert bin ist der große Fokus aufs Abnehmen bzw. den Gewichtsverlust, als sei das der einzige Grund warum man Intervallfasten machen möchte. Schon bei der ersten Nutzung soll man gleich ein Zielgewicht angeben, man wird nicht mal gefragt ob man überhaupt Gewicht verlieren möchte (so kenne ich das oft von anderen Apps). Die Infoartikel die man zu lesen bekommt handeln immer nur davon, was beim Abnehmen helfen kann. Es nervt. Davon abgesehen dass damit andere gesundheitliche Vorteile des Intervallfasten untergehen, finde ich es stellenweise gefährlich. Es wirkt, als sei der einzige Grund, warum man sich gesundes Ess- und Trinkeverhalten angewöhnen sollte, der Gewichtsverlust bzw. die Gewichtskontrolle. Für Menschen die ehemalig Essstörungen hatten und aktiv daran arbeiten sie zu überwinden, kann das problematisch sein. Schade.


durch

Übersichtlich, intuitiv, praktisch

Einfach in der Anwendung, übersichtlich


durch

Sehr gute App

Ich finde die App super, habe sie bereits seit 2019 und immer wieder phasenweise gefastet. Das Layout ist sehr leicht zu verstehen und auch die einzelnen aufgeführten Phasen, die während der Fastenzeit passieren, sind immer wieder interessant anzusehen und führen dazu, dass man sich denkt, ich schaffe diese Stunde noch, zumindest bei mir:) Das einzige Problem für mich ist, dass ich mein FitBit-Tracker nicht mit der App verbinden kann, nur über irgendwelche zusätzlichen Apps, was ziemlich nervig ist. Auch meine Food-App lässt sich nicht mit Fastic verbinden, was allerdings logisch ist, denn die Pro-Version beinhaltet ja auch Rezepte usw. aber das mit dem FitBit-Tracker verstehe ich nicht ganz…


durch

Wirklich super

Ich habe vorher nichts von Intervallfasten als Abnehmmethode gehalten. Damit angefangen und die App heruntergeladen habe ich, um gesünder zu leben. Erst seit 2 Wochen raste ich mit fastic und das nur 12:12, also die leichteste Variante weil sie am besten in meinen Alltag passt (manchmal verlängere ich auf 13-14, wenn es passt). Ich fühle mich nicht nur besser und habe mehr Energie, sondern nehme auch ab. Bisher schon fast 2kg. Begeistert bin ich allerdings von dem guten Gefühl- ich schlafe besser, bin tagsüber aktiver und leistungsstärker und fühle mich wohl und zufrieden. Die Lebenstipps und Gesundheitstipps der App sind super, ich nutze sie sehr gerne. Ich bin selbst überrascht von der Überzeugung und Motivation mit der ich nun nach kürzester Zeit faste! Danke!


durch

Praktisch und schön gestaltet

Ich habe mit der kostenlosen Version gestartet. Fasten-Apps gibt es ja einige, aber bei Fastic spricht mich einfach das schöne und schlichte Design an. Der Fastentimer bietet auf jeden Fall eine größere Motivation sich an die Fastenzeiten zu halten, als wenn man einfach selbst auf die Uhr schaut - eine gute Übersicht! Es gibt jedoch einen Stern Abzug, weil ich mir die Pro-Version gekauft habe und nicht finde, dass die Extra-Inhalte den verhältnismäßig hohen Preis rechtfertigen. Tipps und Infos wiederholen sich oft und die Challenges umfassen Aufgaben und Tipps, die ich eh schon in meinen Alltag integriert habe. Naja, ich sehe das mal als Bezahlung für die App im Allgemeinen, die wirklich schön gestaltet und sehr übersichtlich ist ;)


durch

Noch am Anfang, aber bisher gut

Ich nutze Fastic jetzt seit einer Woche. Es ist leicht zu bedienen. Habe jedoch wegen der weiteren Funktionen ein Angebot genutzt um die Pro Version zu testen. Alles klappt prima. Werde weiter berichten.


durch

Tolle App

Ich habe vor genau einem Jahr mit Intervallfasten angefangen, allerdings noch ohne App, bis ich dann im Sommer zufällig auf Fastic gestoßen bin, zum Glück, kann ich nur sagen. Die App unterstützt und motiviert mich einfach weiterzumachen. Habe es schon einigen empfohlen, jetzt sind die auch ganz motiviert dabei. Leider habe ich die Funktion Community nicht mehr, aus welchen Gründen auch immer. Auch die Nachrichten Funktion war nur kurz da und jetzt nicht mehr, trotz eines neuen Update. Würde mich so gern direkt über die App mit meinen Fasten Freunden unterhalten und sich noch mehr gegenseitig motivieren.





durch

Gute App

Ich verwende die App nun seit fast 3 Wochen und bin zufrieden. Sie erinnert an das regelmäßige Trinken sowie das Einhalten der Fastenzeiten ohne dabei zu nerven. Was mich jedoch stört ist, dass ich nur die Zeit vom Fastenbeginn ändern kann, aber nicht beim Fastenende. Also muss ich immer genau dann, wenn ich wieder esse, der App sagen, dass ich aufhöre zu fasten. Außerdem kann man sich vergangene Tage nicht mehr ansehen und auch keine Änderungen vornehmen. Ich plane z.B. was ich in der Woche essen möchte und kaufe dann ein. Die App stellt in der Pro Version tägliche Aufgabe, z.B “Esse heute ein Vollkornprodukt” oder “Esse dein Lieblingsessen”. Dann habe ich diese Dinge aber nicht da und würde sie gerne an einem anderen Tag nachholen. Das ist so leider nicht möglich. Hier sehe ich noch Verbesserungsmöglichkeiten.


durch

Begeistert!

Seit JAHREN stören mich diese 5-10 kg Zuviel aber wirklich konsequent konnte ich nie bleiben bei sämtlichen versuchen den Kamp gegen die Kilos anzugehen. Mit Sicherheit lag dies auch daran das ich eigentlich keine Ahnung hab wie ich mich wann zu verhalten habe und was wann in/mit meinem Körper passiert. Fastic ist super übersichtlich und klärt richtig gut auf, durch meine fastenpartner und das Belohnungssystem bin ich selber so motiviert jeden Tag meine Flamme zu erreichen und bin mittlerweile seit 9 Tagen gut dabei. Das Verständnis hat mir Jahre lang gefehlt und nun ist es eigentlich doch so einfach. Danke, super tolle App!!!


durch

Kostenlos mit Einschränkungen

Die App funktioniert für Sparfüchse, wie mich, einwandfrei. Funktionen die einem auch noch den letzten Funken Selbstständigkeit nehmen, sind für die zahlenden Kunden vorbehalten, aber optional. Mir selbst reicht die kostenlose, liebevoll gestaltete Free-Version. Der Timer ist eine wahre Hilfe und motiviert viel mehr als es der lieblose Timer Handyuhr jemals könnte. Die Tipps, die einem vermehrt am Anfang und über den Tag verteilt, auf das Display geworfen werden, sind besonders für Anfänger eine willkommene Einleitung und roter Faden. Einzig die doch recht prominente Eigenwerbung für die Pro-Version ist etwas nervig. Als Kompromiss verzichtet die App gänzlich auf Fremdwerbung und lässt sich, trotz erwähnter Eigenwerbung, flüssig und ohne Unterbrechungen nutzen. Ich würde mir wünschen dass die App einen Festpreis, statt Abomodel bekäme, dann würde ich Sie mir kaufen.


durch

Sehr motivierend

Ich kämpfe schon länger mit meinen Pfunden und bin begeistert von der App. Endlich wird verständlich erklärt, wie der Körper funktioniert und man begreift, was bei den vergangenen Diäten fehlgeschlagen ist. Auch wenn es nicht ganz günstig ist, habe ich die Pro Mitgliedschaft abgeschossen. Hier habe ich mir durch gute Lektüre, sehr umfangreiches Wissen aneignen können. 19 Tage im 16/6 Programm brachten bei mir bisher -4,6 Kilo. Ich bin weiter dabei um endlich auf mein Wunschgewicht zu kommen und gesünder zu leben. Das ist mir jeden Cent wert. Wünschenswert wäre eine Anbindung an Apple Health um die gemessene Werte der Withings Waage zu tracken.


durch

Gut - Abwechslungsreich - Informativ

Ich benutze Fastic erst seit ein paar Tagen und es fällt mir tatsächlich wesentlich leichter in Intervallen zu fasten wie früher ohne diese App. Sie bietet tägliche Abwechslung durch kleine Aufgaben die z.B. zu nachhaltigerem Leben führen und unbemerkt in einem Zeitraum von wenigen Wochen positive Gewohnheiten antrainieren. Auch die Rezepte sind auf die eigene Ernährung angepasst (Vegan,Vegetarisch, etc.). Ich hab bisher keinen Cent bereut.


durch

Seit einer Woche am fasten....

Da in der App ein 3 Monatiges Test Abo war für 14,99€ habe ich mich dazu entschlossen dies zu kaufen. Die App ist übersichtlich und unterstützt ohne zu nerven beim Fasten. Toll sind auch die Rezepte welche vorgeschlagen werden sowie die Lektionen. Für den regulären Preis für 29,99€ werde ich es leider nicht verlängern da es mir zu teuer ist. Würde der Preis bei 14,99€ bleiben würde ich die App weiter nutzen... Trotzdem vergebe ich 5 Sterne ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️ ⭐️


durch

Kostenlos mehr möglich als in jeder anderen App

An jeder App gibt es sicherlich einiges zu meckern, ich habe jetzt fast jede durch die es so auf dem Markt gibt Und Fastic ist die einzige App, die sich die unterschiedlichen Timer nicht extra bezahlen lässt ! Wo andere Apps nur kostenlos den Wecker für 16-8 und ein paar andere Optionen anbieten kann man in Fastic so fasten wie man möchte ohne extra kosten Alleine deshalb schon 4 Sterne ! Den fünften hätte es gegeben wenn man immer wieder bei einstellen könnte um welche Zeit man mit dem Fasten beginnen möchte. Sobald es einmal eingestellt ist, bekommt man immer zur gleichen Zeit die Benachrichtigung auch wenn man später mit dem Essen begonnen hat und somit noch Zeit hätte







A better way to Contact apps


You can now contact Fastic: Intervallfasten App customer service directly
via Email using our new site - AppContacter.com

Contact Fastic: Intervallfasten App directly


Ist Fastic: Intervallfasten App sicher?

Ja. Fastic: Intervallfasten App ist sehr sicher zu bedienen. Dies basiert auf unserer NLP-Analyse (Verarbeitung natürlicher Sprache) von über 122,802 Benutzerbewertungen aus dem Appstore und der kumulativen Bewertung des Appstores von 4.7/5 . Justuseapp Sicherheit sergebnis für Fastic: Intervallfasten App Ist 70.1/100.



Ist Fastic: Intervallfasten App Legitime?

Ja. Fastic: Intervallfasten App ist eine absolut legitime App. Zu dieser Schlussfolgerung wurde gelangt, indem 122,802 Fastic: Intervallfasten App Benutzerbewertungen durch unseren maschinellen NLP-Lernprozess geleitet wurden, um festzustellen, ob Benutzer glauben, dass die App legitim ist oder nicht. Basierend darauf beträgt, Justuseapp Legitimitäts Wertung für Fastic: Intervallfasten App Ist 70.1/100.


Ist Fastic: Intervallfasten App funktioniert nicht?

Fastic: Intervallfasten App funktioniert die meiste Zeit. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, etwas Geduld zu üben und es später erneut zu versuchen. Kontakt Kundenservice.




Gemeldete Probleme: 29 Kommentare

durch Bahar Kaplan
Jun 16 2022

Ich habe bisher noch nie eine so gute App wie diese gesehen.
Es motiviert unendlich. Das für mich das Fasten an manchen Tagen sogar bis 19 Stunden kein Problem ist.
Habe dadurch alle zwei Tage 1 1/2 kg abgenommen. 16 std wären empfehlenswert steht da.
Man kann sich seine Fastenuhrzeit selber einprägen und man bekommt Info dabei ,was genau in der Fastenzeit im Körper alles passiert und das motiviert einem dabei auch.



durch Geli
Jun 09 2022

Wir aktiviere ich den timer?



durch Gallego
Jan 09 2022

Warum werden die Schritte von Health nicht 1 zu 1 übernommen?



durch Jenni
Oct 06 2021

Der Schrittzähler geht nicht.
Und was bedeuten die Sterne und Flammen?



durch Anett Neumann
Jun 17 2021

Mein Schrittzähler geht nicht.Kann ich die über Fitbit verbinden?



durch Anke Rostek
May 23 2021

Leider kann ich Nein schrittzähler nicht benutzen . Mir wurde das schon erklärt aber leider geht es nicht. Bei der Seite welche Apps dafür vorgesehen sind ,steht die auch nicht dabei



durch Ute Raupach
May 16 2021

Schritt geht nicht



durch Cornelia Hübscher-Gellert
May 16 2021

Ich wurde unberechtigt mit einem monatsbeitrag belastet. Innerhalb des Testzeitraumes sollte unbedenklich eine Meinungsäußerung anerkannt werden, aber das ist nicht so. Der Service stellt sich tot. 30 US Dollar sind eingezogen worden. Nepper Schnepper Bauernfänger.



durch Patricia Roggli
May 14 2021

Schrittzähler wird nicht eingeschaltet!!!



durch Birgit Brodde
May 13 2021

Ich suche nach Hilfe, wie man den Schrittzähler aktiviert. Leider habe ich auf dieser Seite nur hundertfach gelesen, dass ich mit der Frage nicht allein bin.
Als erstes hatte ich die FAQ durchforstet, aber da werden technische Fragen nicht behandelt. Ich hoffe auf eine Antwort. Vielen Dank, Birgit Brodde



durch Jochen Meyer
May 13 2021

Hallo, ich finde die App gut hat mir auch sehr geholfen..
Leider funktioniert mein Schrittzähler in der App nicht.
Würde den auch gerne in der App nutzen.
MfG.
Jochen Meyer



durch Hansen martina
Apr 27 2021

Mein Schrittzähler aktiviert sich nicht, wie bediene ich den.



durch Christina
Apr 19 2021

Kann meinen Schrittzähler nicht aktivieren wie bekomme ich das hin ?

Mit freundlichen Grüßen Christina



durch Yvonne Adebahr
Apr 11 2021

Hallo,
Mein Schrittzähler funktioniert nicht.Könntet ihr mir da helfen?

Gruß



durch Mj
Apr 06 2021

Guten Tag,
Mein Schrittzähler funktioniert nicht. Bitte um Hilfe



durch Pascal Hilse
Mar 28 2021

Mein Schrittzähler funktioniert nicht



durch Frank Mildner
Mar 26 2021

Hallo

Ich habe eine Frage, wie kann ich meinen Schrittzähler aktivieren. Funktioniert leider nicht.Ansonsten bin ich sehr zufrieden. Vielen Dank. Frank



durch Herta Lenk
Mar 07 2021

Mein schrittzähler geht nicht



durch Kinga Rittler
Mar 04 2021

Mein Schrittzähler funktioniert nicht. Warum.?



durch Katherina
Feb 21 2021

Hallo ich möchte meine 29.99 Euro zurück .Danke



durch Dani
Feb 16 2021

Waer mal schön, wenn der Schrittzähler funktionieren würde... Schade drum...



durch Jacqueline Ehrecke
Feb 16 2021

Hallo mein Schrittzähler geht auch nicht.
Könntet ihr dir Hilfe öffentlich mache, bin ja scheinbar nicht die einzigste.



durch Annette Heidrich
Feb 08 2021

Ich kann meinen Stephan Trecker nicht aktivieren. Ich bitte um Hilfr



durch Zsuzsanna Fleischhacker
Feb 04 2021

Mein Schrittzähler funktioniert nicht. Warum??



durch Kiki
Jan 27 2021

Hallo 🤗
Mein Mann kann meinen Fortschritt sehen, ich seinen nicht, warum?
VG Kiki



durch Doris Engelke
Jan 16 2021

Hallo mein schrittzähler geht nicht. Würde mich freuen wenn mir jemand hilft



durch Gabriella Czako-Schmidt
Jan 07 2021

Trotz Abonnement kann ich Fastic Plus nicht benutzen. Inhalte wurden nicht freigegeben.



durch Gabriella Czako-Schmidt
Jan 07 2021

Meine Fastic Plus Inhalte wurden trotz Abonnement nich freigeschaltet. Warum?



durch TutnixzurSache
Oct 20 2020

Danke, dass mir heute ca. 235 Flammen vom System gecancelt wurden, weil mein Timer beendet wurde. Mir war nicht bewusst und ich war mir sicher, dass ich Zeiten eingetragen hatte. Warum werde ich nicht gefragt, ob ich nachtragen möchte, bevor man mir meine Ergebnisse "klaut". Selbst, wenn ich ca. 48 Std. nicht mehr eingetragen hätte (was nicht stimmen kann, da ich meine Wassermengen definitiv die letzten 2 Tage "getrackt" hatte), wäre ich dennoch in der Lage diese Information nachzutragen. Stattdessen fange ich dann jetzt wieder bei Null an. DANKE. Das macht mich echt sauer. Schließlich hatte ich echt Spaß an der Nutzung der App. Ich hatte 2 Tage lang meine Fastenphasen bis zu fast 22-24 Std. verlängert, und war auch ganz stolz drauf, dies beim Ausprobieren so problemlos geschafft zu haben. Und dann cancelt mir ein System meine erreichten Anerkennungen (in Form von Flammen). Ich bin sprachlos. Es kann sich hier nur um einen Fehler handeln... Bin schon sehr auf die Antwort gespannt.





Habe ein Problem mit Fastic: Intervallfasten App? Problem melden

Einen Kommentar hinterlassen:



Warum sollte ich ein Problem melden mit Fastic: Intervallfasten App?

  1. Probleme, mit denen Benutzer wie Sie konfrontiert sind, sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Fastic: Intervallfasten App Mit der Kraft der Menge zu deinem Problem.
  2. Wir haben ein System entwickelt, das versucht, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, sobald ein Problem gemeldet wird. Bei vielen gemeldeten Problemen werden die Unternehmen definitiv zuhören.
  3. Wichtig ist, dass Kunden von anderen Kunden lernen können, falls das Problem ein häufiges Problem ist, das zuvor behoben wurde.
  4. Wenn Sie ein Fastic: Intervallfasten App Kunde sind und auf ein Problem stoßen, ist Justuseapp möglicherweise nicht die schnellste und effektivste Methode, um das Problem zu lösen, aber Sie können zumindest andere vor der Verwendung warnen Fastic: Intervallfasten App.


Am beliebtesten apps in Health & Fitness

CovPass
CovPass Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Corona-Warn-App
Corona-Warn-App Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
CovPass Check
CovPass Check Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Debeka Meine Gesundheit
Debeka Meine Gesundheit Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Dr. Kegel: Gesundheit & Sex
Dr. Kegel: Gesundheit & Sex Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Flo Perioden-& Zyklus-Kalender
Flo Perioden-& Zyklus-Kalender Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
TK-App
TK-App Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
YAZIO: Kalorienzähler & Fasten
YAZIO: Kalorienzähler & Fasten Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Meine AOK
Meine AOK Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Fabulous – Tägliche Motivation
Fabulous – Tägliche Motivation Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Muscle Booster Workout Planner
Muscle Booster Workout Planner Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
StepsApp Schrittzähler
StepsApp Schrittzähler Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
ShutEye - Schlaftracker
ShutEye - Schlaftracker Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
MyFitnessPal
MyFitnessPal Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen
Relax:Master your destiny
Relax:Master your destiny Erfahrungen und Bewertung

Weiterlesen