Spotify - Musik und Playlists Bewertungen

Spotify - Musik und Playlists Bewertungen

Veröffentlicht von on 2020-11-25

Mit Spotify hast du kostenlosen Zugriff auf Millionen von Songs und Podcasts.
Streame deine Lieblingssongs und entdecke Musik aus der ganzen Welt. Deine
Spotify-Highlights: • Suche nach Titeln, Künstler*innen oder Alben. •
Entdecke neue Musik, Playlists und Podcasts. • Erhalte Playlists,...




Spotify - Musik und Playlists Bewertungen


  • durch

    Super App und Super Support

    Ich nutze Spotify seit über einem Jahr und war bis jetzt immer zufrieden. Nur genau heute wollte ich auf meinem Account noch mal einen 1 Monat Premium hinzufügen damit ich es über die Ferien nicht machen muss, dabei hatte ich das Problem dass ich mein Code nicht einlösen konnte daher das der angeblich falsch wehre. Ich hab sofort mit einem Mitarbeiter geschrieben und leider konnte keinen Fehler finden warum dieser Code nicht eingelöst werden kann aber das war auch nicht so schlimm weil er mir Angeboten hat einen neuen Acc mit dem selben E-Mail Adresse machen kann und er meine Playlist‘s auf das neue Acc übertragen kann. Ich war damit einverstanden und alles hat Super funktioniert ich hab nen neuen Acc Problemlos erstellen können und der Mitarbeiter hat meine Playlist‘s übertragen und so auch mein restlichen Abonnement was ich noch hatte auch auf dem neuen übertragen und meinen Gutschein den ich nicht einlösen konnte auch eingelöst. Deswegen kann ich nur eins sagen ich kann diese App sehr gut weiterempfehlen und wen ihr mal Probleme habt wendet euch sofort an die Supporter oder Mitarbeiter sie machen das schon und sind sehr Nett. Dafür gibt von mir 5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️





  • durch

    Warum?

    Ich benutze Spotify schon seit Jahren und hatte bis jetzt nie Probleme. Doch seit ein paar Wochen(weiß nicht ab welchem Update genau) funktioniert die App nicht mehr wie sie sollte. Auf dem Handy stürzt sie dauernd ab, wenn ich auf Pause gehe um mir etwas anderes an zuhören, in einer anderen App, kann ich oft nicht mehr starten und muss die App schließen und wieder neu öffnen um weiter zu hören, manchmal geht die Musik auch einfach komplett aus... Außerdem ist es extrem nervig, dass nicht mehr alle Folgen von Hörspielen angezeigt werden. Es gibt noch alle, ja aber man muss sie direkt suchen. Warum wurde das geändert??? Wenn ihr das wieder hinbekommt, bekommt die App von mir wieder fünf Sterne.


  • durch

    Bugs

    Eigentlich bin ich zufrieden und viele der Features gibt es bei der Konkurrenz nicht weswegen ich auch noch länger Spotify Nutzer bleiben werde. Leider gibt es aber extrem viele Bugs in dieser App. Auf meinem iPhone 6s hängt sich die App momentan z.B. jedes Mal wenn ich etwas länger Musik höre auf und auf meinem iPad brauch sie jedesmal eine halbe Minute um zu starten. Bis vor kurzem war auch die Warteschlange nicht wirklich Nutzbar da manche Songs einfach nicht angezeigt wurden und das nervigste ist, dass Spotify mittlerweile zum fünften(!) mal alle meine Downloads gelöscht hat. Das ganze über den Zeitraum von zwei Jahren und mit zwei verschiedenen Handys sowie zwei unterschiedlichen Spotify Accounts. Immerhin werden die Sachen irgendwann wieder gefixed aber wirklich zufrieden bin ich nicht.


  • durch

    Ständige Verschlimmbesserungen

    Ich nutze Spotify zwar noch aufgrund von Spotify Connect und der Überblendungen, aber überlege angesichts der teilweise schlechten Usability zu wechseln. Eine Songtext-Integration gibt es noch immer nicht. Die Navigation in der App ist leider sehr schlecht gelöst. Menüs müssen leider immer gescrollt werden, weil die Entwickler immer abnormal große Abstände zwischen Buttons verwenden müssen und darüber ein überdimensioniertes Coverbild noch anzeigen müssen. Der absolute Graus ist aber das Löschen der Warteschlange... ich habe zuvor eine sehr lange Playlist ausgewählt. Egal welche Playlist ich nun auswähle: es wird lediglich ein Titel davon abgespielt bevor die anderen Songs der vorher ausgewählten Playlist abgespielt werden. Also habe ich versucht die Warteschlange einfach komplett zu löschen, was aber leider nicht möglich ist. Ich müsste also alle x-hundert Songs einzeln auszwählen und aus der Warteschlange löschen... das kann doch nicht ernstgemeint sein!? Im Laufe der letzten Jahre gab es regelmäßig Updates - leider hat sich aber an der Bedienung nichts verbessert während andere Musikdienste derweil neue Funktionen integriert haben, z.B. Musikvideos und Songtexte in Apple Music...


  • durch

    App Top, Support Flop

    Ich wollte Spotify per PayPal bezahlen und es klappte nicht. Nach langem recherchieren habe ich festgestellt, dass ich nicht der einzige bin. Da ich auch alle Lösungsansätze ausprobiert habe wollte ich mich an den Support wenden, wo ich ausdrücklich geschrieben habe, dass ich die Lösungsansätze wie neuer Browser bzw. privates Fenster schon getestet habe. Es hieß auch das ich eventuell auf einem anderen Account PayPal genutzt habe was nicht sein kann, da ich keine Aktivitäten an Spotify in meinem PayPal Account erkenne. Als ich mich dann entschlossen habe per Klarna zu bestellen, da ich das Angebot nicht verpassen wollte, wurde meine Frage, wo ich denn per PayPal bezahlt haben soll und das die Lösungsansätze nicht funktionieren ignoriert. Stattdessen hieß es Glückwunsch Sie haben per Klarna bestellt. Ansonsten ist die App gut, mal schauen ob ich zukünftig bleibe. Support scheint mir da auch wichtig zu sein.


  • durch

    Meine Musik - wann ich will, wo ich will

    Seit mehreren Jahren schon genieße ich mit Spotify Premium bei der Arbeit, bei Auto- und Zugfahrten, beim Chillen in der Hängematte oder beim Workout meine Musik, offline und perfekt nach meinen Wünschen zusammengestellt. Die Spotify App bietet viele Funktionen und Möglichkeiten, neue und bekannte Musik zu entdecken. Wenn Musik dein ständiger Begleiter ist, kommt man an Spotify Premium fast nicht vorbei. Besonders empfehlenswert für Familien mit Kindern oder Teenagern - für 14,99 im Monat hört jeder seine Musik mit eigenem Konto. Außerdem gibt es eine große Auswahl an Hörspielen, so sind die lieben Kleinen auch gerne mal ein paar Stunden beschäftigt. Also von mir eine volle Empfehlung. Keine andere App läuft so lange und ausdauernd auf meinem Handy.


  • durch

    Super Start

    Eigentlich wollte meine Tochter eine Musik-App und favorisierte itu... Schulkameraden haben ihr von Spotify abgeraten. Die App- Bewertungen sprechen aber klar für Spotify. Also habe ich es ausprobiert. Heute ist zwar erst der dritte Abend, aber ich bin schwer beeindruckt. Einfachste Bedienung. Am Anfang durch die Favoritenliste geklickt und jetzt kommen die supertalentiert Songs meine Jugend, umgeschnitten und ohne Gequatsche ins Lied hinein. Bleibt noch der Part mit meiner Tochter. Kurze Rückfrage: Warum haben die anderen abgeraten? Weil man für Spotify in der kostenlosen Version WLAN Verbindung braucht. Ja, das stimmt. Um Musik überall zu hören, benötigt man Premium. Aber das ist bei den anderen Anbietern auch so und kostet ziemlich genau dasselbe. Ich denke, ich spendiere ihr das Abo. Sie und Spotify haben es sich verdient.





  • durch

    Sehr gut und empfehlenswert

    Benutze es seit schon mehr als 3 Jahren und zahle auch die normalen 9,99€ im Monat. Probleme gab es bis lang nur ein womit ich immer wieder mal zu tun habe. Spotify hat Probleme über Paypal Kunden Daten zu übertragen, musste deswegen mehr mal beim Paypal Support anrufen, jedoch wird mir dieses Problem dort nur weiter erläutert( es soll an den Servern liegen). Außerdem würde ich mich über ein Update freuen das die Bildschirm Diagonale des iPhone X optimiert, wunder mich ziemlich das spotify in der dieser Hinsicht nachhängt. Fehler werden jedoch immer schnell per Update beseitigt und die App läuft immer sehr flüssig. Premium Lohnt sich und für Dauer Musik Hörer wir mich ist es sehr gut.


  • durch

    Alles probiert, nichts dergleichen gefunden

    Hab jetzt schon alle großen Musikplattformen durchgemacht (Apple Music, Amazon Musik, Deezer etc.) und muss einfach sagen das Spotify mit Abstand die Beste ist um Musik zu hören. Habe bei allen Anbietern immer das Premiumangebot genutzt um die maximale Musikauswahl zu haben. Und genau da macht es dir Unterschiede aus! Klar wenn man an den ganzen Popsongs nur interessiert ist, reicht dafür jeder der Anbieter aus aber so wie mein Musikgeschmack gestaltet ist wird es dann schon knapp mit den Lieblingsartists bei den anderen Anbietern, aber da ist meines Erachtens Spotify die Beste Lösung um Musik zu hören welche nicht so bekannt ist. War jetzt eine Zeit lang Spotify abwesend und habe die anderen probiert aber bin jetzt wieder bei Spotify Premium und genieße meine Playlists welche ich nicht rekonstruieren konnte bei den anderen Anbietern. DANKE SPOTIFY 😊👍🏻 weiter so


  • durch

    Licht und Schatten

    Nachdem ich von Apple Music (testweise) auf Spotify umgestiegen bin, ist mir sofort die bessere Personalisierung der Musik aufgefallen und die bessere Integrierung in andere Geräte. Sie macht es mir z.B. möglich nativ in meinem BMW Musik wiederzugeben. Ein weiteres Argument für Spotify ist außerdem die mit den entsprechenden Kopfhörern hörbar bessere Audioqualität von Spotify. Andere Dienste können dies aber noch besser. Negativ finde ich, dass die Funktion Lieder in die Warteschlange hinzufügen nur in ca. 50% der Fälle zuverlässig funktioniert. Ein No-Go wenn man mit seinen Freunden Musik hört und die Wiedergabe auf einmal stoppt, da Spotify ganze Lieder und Alben nicht in die Warteschleife eingefügt hat. Des Weiteren stört es mich, das Musik nicht im Voraus gebuffert wird. Wenn ich z.B. mit dem Auto durch ein Gebiet mit schlechten Netzausbau fahre und eine Playlist höre, hätte Apple Music diese 10 Minuten schon im Voraus gebuffert und ich kann meine Musik genießen. Bei Spotify kann ich aber lediglich den Track zu Ende hören um dann 8 Minuten ohne Musik zu fahren bis wieder Internet da ist, welches schnell genug ist um die Musik weiter zu streamen. Natürlich hätte ich mir auch Voraus die Playlist downloaden können, aber ich bin halt spontan...


  • durch

    Bester Musikstreamingdienst (+kleiner Vorschlag)

    Für mich ist es keine Frage, dass diese App die mit Abstand beste für Musikstreaming ist. Auf sie kann man sich immer verlassen. Die Funktionen sind gut durchdacht, die Spotify-eigenen Playlisten sind gut durchdacht. Die Vorschläge sind oft sehr gut (manchmal auch nicht) aber dennoch der mit Abstand beste Algorithmus für die Musikvorschläge. Soweit habe ich also nichts zu kritisieren. Das einzige, dass mir wirklich fehlt ist, dass ich einzelne Musikstücke aus Playlisten hervorheben kann: bspw. mit sowas wie einem Lesezeichen (oder Hörzeichen? ;)) die Musik die man gerade besonders mag hervorheben. Ich habe auch mal bei meinen Freunden nachgefragt und ich habe festgestellt dass wir unsere Playlisten meist nach Thema ordnen. Aber trotzdem hat jeder in seinen Playlisten von Zeit zu Zeit andere Songs die man sich anhört. Darüber würde ich mich auf jeden Fall sehr freuen!


  • durch

    Mit Abstand die Nummer 1 im Music-Streaming

    Spotify ist bei jeder Gelegenheit einfach die beste App um die perfekte Musik laufen zu lassen. Ob bei Familienfeiern, der Hausparty, beim Aufräumen, Duschen, Abendessen, auf dem Weg zur Arbeit, Spotify bietet eine riesige Auswahl an Playlists, Alben, Radiosendern, Genres, Musiksammlungen und Podcasts um den Tag zu verschönern. Die Entwickler übertreffen sich bei jedem Update selbst, die App wird kontinuierlich verbessert, es kommen hilfreiche Funktionen dazu und das Design wird oft überholt. Nirgendwo anders kann man mit einem Knopfdruck die perfekte Party starten, die Weihnachtsfeier der Familie ankurbeln oder ein für sich individuell erzeugtes Mixtape bei jeder Gelegenheit aufdrehen. Großes Lob an die Entwickler für die ständigen Updates, die benutzerfreundliche Bedienung und die intelligente Auswahl an Musiksammlungen, die mir immer wieder aufs neue den Tag versüßen.


  • durch

    Seit dem Update nur noch Schrott

    Nutze SpotifyPremium seit nun knapp 2 Jahren. War immer zufrieden und es war mit Abstand meine liebste Musikapp. Seit dem Update (um den 15.1) kann ich nicht mehr im Auto über Bluetooth Musik hören und musste mir extra ein Aux Kabel zulegen, damit ich die App bei den Autofahrten überhaupt noch nutzen kann. Außerdem finde ich bei manchen Podcast nicht alle Folgen und bei den Hörbüchern, wie zum Beispiel ‚???‘ sind die ganz alten Folgen auch verschwunden. Dachte ja, dass durch das nächste Update (21.1) alles behoben wird, allerdings habe ich da falsch gedacht! Verstehe nicht warum meine eine App, die seit Jahren gut funktioniert, mit immer mehr Features so kaputt machen muss.. und wenn diese Fehler nicht bald wieder behoben werden, fühle ich mich dazu gezwungen zu Apple Music zu wechseln 🤷🏻‍♀️


  • durch

    Gut - aber es gibt noch einiges Potential

    Die Vielfalt ist groß. Man nutzt eigene Playlisten, die von anderen gepflegt werden, Radiosender passend zu einem Künstler. Alles Klasse - aber heute State of the Art. Insbesondere die Funktion über viele Geräte (TV, Smartphone, PC, Bluetooth) hinweg seamless abzuspielen ist klasse - aber nicht perfekt. Manche Bluetooth Geräte werden direkt verbunden. Andere aber nicht. Verfügbare Bluetooth Geräte werden meist nicht im Auswahl Fenster für Play-to angezeigt. Man muss dann sehr umständlich über die System Einstellungen des iPhones gehen, dort die Bluetooth Verbindung herstellen und dann hoffen, das diese auch für die Wiedergabe genutzt wird. Der Wechsel hängt sehr oft. Bei automatisch generierten Playlisten gibt es Lieder die sehr häufig wiederholt werden, weil sie sehr hoch bewertet sind. Dio hat nicht nur holy diver gemacht, sondern auch noch sehr viele andere sehr gute Lieder. Die kommen aber sehr selten. Auf die Dauer ist das schon nervig. Es kommt auch vor das Titel aus ganz verschiedenen Genren in einer automatischen Playliste gespielt werden. Hier fehlt es an der Intelligenz und der Möglichkeit die momentane Stimmung oder Vorliebe einzugeben. Ab und an stockt auch die Wiedergabe. Der cache ist wohl sehr klein. Im Vergleich zu dem was es früher gab, insbesondere im mit „lustigen“ Lanertaschen und VerkehrsInfo verseuchten Radio ist es Super!! Aber es geht eben noch besser!


  • durch

    Immer wieder top Favorit

    Bin seit mehrern Jahren Nutzer und kann es nur empfehlen. Da mittlerweile features wie playlists umbenennen und nach downloads Filtern dazu gekommen sind, bin ich nur noch mehr begeistert. Finde ich im Fazit besser als viele Streaming Angebote im Bereich Musik. Hatte jetzt auch das erste mal überhaupt einen bug, kann keinerlei Künstler oder Lieder online suchen trotz online Modus und Internet Verbindung. Offline Musik spielt auch ab, sowie alle Lieder die nicht runtergeladen sind aber in Playlists. Selbst suchen kann ich jedoch nichts. Schade, hoffe das wird bald behoben, habe schließlich ja auch nicht meine ganze Musik offline (wobei das theoretisch möglich wäre da es kein offline Limit gibt ^^)



A better way to Contact apps


You can now contact Spotify - Musik und Playlists customer service directly
via Email using our new site - AppContacter.com

Contact Spotify - Musik und Playlists directly


Ist Spotify - Musik und Playlists sicher?

Ja. Spotify - Musik und Playlists ist sehr sicher zu bedienen. Dies basiert auf unserer NLP-Analyse (Verarbeitung natürlicher Sprache) von über 2,094,732 Benutzerbewertungen aus dem Appstore und der kumulativen Bewertung des Appstores von 4.7/5 . Justuseapp Sicherheit sergebnis für Spotify - Musik und Playlists Ist 40.7/100.


Ist Spotify - Musik und Playlists Legitime?

Ja. Spotify - Musik und Playlists ist eine absolut legitime App. Zu dieser Schlussfolgerung wurde gelangt, indem 2,094,732 Spotify - Musik und Playlists Benutzerbewertungen durch unseren maschinellen NLP-Lernprozess geleitet wurden, um festzustellen, ob Benutzer glauben, dass die App legitim ist oder nicht. Basierend darauf beträgt, Justuseapp Legitimitäts Wertung für Spotify - Musik und Playlists Ist 40.7/100.


Ist Spotify - Musik und Playlists funktioniert nicht?

Spotify - Musik und Playlists funktioniert die meiste Zeit. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, etwas Geduld zu üben und es später erneut zu versuchen. Kontakt Unterstützung.




Habe ein Problem mit Spotify - Musik und Playlists? Problem melden

Einen Kommentar hinterlassen:



Warum sollte ich ein Problem melden mit Spotify - Musik und Playlists?

  1. Probleme, mit denen Benutzer wie Sie konfrontiert sind, sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Spotify - Musik und Playlists Mit der Kraft der Menge zu deinem Problem.
  2. Wir haben ein System entwickelt, das versucht, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, sobald ein Problem gemeldet wird. Bei vielen gemeldeten Problemen werden die Unternehmen definitiv zuhören.
  3. Wichtig ist, dass Kunden von anderen Kunden lernen können, falls das Problem ein häufiges Problem ist, das zuvor behoben wurde.
  4. Wenn Sie ein Spotify - Musik und Playlists Kunde sind und auf ein Problem stoßen, ist Justuseapp möglicherweise nicht die schnellste und effektivste Methode, um das Problem zu lösen, aber Sie können zumindest andere vor der Verwendung warnen Spotify - Musik und Playlists.


Am beliebtesten in Music

Spotify – Musik und Podcasts
Shazam
Amazon Alexa
Amazon Music
Musica offline hören music
YouTube Music
SoundCloud - Musik & Audio
Deezer: Musik & Podcasts hören
Smule - Die führende Sing-App
Kostenlos Musik Player für YouTube Musik - Unbegrenzter Musik Stream.er
Voloco
Groovepad - Musik erstellen
radio.de - Radio und Podcast
MintBeat Musik
edjing Mix Musik