Capo touch Bewertungen

Capo touch Bewertungen

Veröffentlicht von on 2021-03-24

Lerne deine Lieblingssongs ohne Tabulaturen oder Notenblätter. Alle Musiker
brauchen ein gutes Ohr für Harmonie, Melodie und Rhythmus. Capo errät Beats,
Akkorde und Tonart deiner Songs, um sie in ihre Einzelteile zu unterteilen. Die
einzigartige Technologie von Capo hilft dir, deine Lie...




Capo touch Bewertungen


  • durch

    Super zum einstudieren und raushören

    Ich benutze Capo seit längerem auf dem Mac und habe mir nun zusätzlich dazu Capo Touch geladen. Synchronisation über iCloud funktioniert zwischen allen Geräten super. Die Funktion zum verändern des Tempos ist genial, da die Tonhöhe nicht verändert wird und man so alle Feinheiten raushören kann, die man sonst garnicht wahrnimmt. Abo-Modell gefällt mir zwar nicht, aber ist hier vom Kosten/Nutzen-Verhältnis und der in die Entwicklung gesteckten Aufwand angemessen. 10€ im Jahr ist es mir Wert, wenn ich dadurch mehr Lieder in weniger Zeit lernen kann.





  • durch

    Richtig klasse!!!

    Ich finde die App spitze! Vermutlich ist es die beste App zum Einstudieren von Songs. Tolle Funktionen, sehr übersichtlich und klasse, dass sie auch für den Mac erhältlich ist, sogar mit iCloud Sync. Es ist so einfach, neue Songs rein zu bekommen, einfach „+“ antippen und den Song aus der iTunes Mediathek auswählen oder aus anderen Apps über die Teilen-Funktion, öffnen in, übertragen, z. B. aus Sprachmemos Oder TwistedWave, etc.


  • durch

    Ideale App um Songs zu lernen und zu üben!

    Wenn ich Lieder lernen oder üben möchte, kann ich mit Capo die Geschwindigkeit beliebig reduzieren, ohne die Tonhöhe dadurch zu beeinflussen. Außerdem kann ich mir Maker setzen oder bestimmte Regionen definieren, die ich dann als Loop hören kann. Durch die Midi-Unterstützung kann ich mit meinem Midi-Fusstreter die wichtigsten Funktionen steuern, während ich mit meiner Gitarre rocke! 🤘 Sehr empfehlenswerte App!!


  • durch

    Soweit ganz nett...

    Prinzipiell ein super Programm, tolles Interface genau die Funktion die ich zum üben immer brauche. Loopen und Tempo wählen ist spitze, Artefakte halten sich in Grenzen. Daumen hoch! Was mir gar nicht gefällt ist, dass ich das einmal automatisch gefundene Tempo oder den Beat nicht im Nachhinein ändern kann. Warum kann ich das Tempo nicht manuell eintippen? Bitte nachreichen! Auch Fehler in der Erkennung der Tonart lassen sich nicht korrigieren- auch hier bitte nachbessern!


  • durch

    Beste App für mich

    Ich benutze die App, um Noten und Akkorde rauszuhören. Die ganzen Funktionen, vom importieren eines Songs aus meiner Playlist, verlangsamen des Songs, Tonarten ganz einfach verändern können und das angezeigt bekommen von Akkorden erspart mir viel Zeit und Arbeit. Hammer App. Wirklich großartig 👏🏼👏🏼👏🏼


  • durch

    Ungenau, somit unbrauchbar

    Akkorde werden teilweise nicht taktgenau angezeigt. Takte werden nicht angezeigt


  • durch

    Spulen?

    Bin begeistert von eurer App Capo. Nutze sie zum Singen und Bassspielen. Nur: Wieso kann man nicht vor-/zurückspulen? Oder besser noch taktweise springen? Mit freundlichen Grüßen Andreas Vogel





  • durch

    Top app

    Fantastisch umgesetzt


  • durch

    Fast Perfekt !

    Die erste App die ich finden konnte in der (fast) Alles drin ist was ich benötige: Song-Audio in Verbindung mit Timeline und Takt/Beatinfo und Akkorde. Dazu Tools zum Üben und Anpassen. Die Projekte bleiben auch nach der Bearbeitung sehr klein, und werden nicht zu Speicherfressern. Endlich kann ich alles in einer App machen. Bisher habe ich Anytune und JamMaestro benutzt. Während Anytune eine Timeline hat, muss man in JamMaestro mit Takt/Beatinfo arbeiten. Das hin- und her zwischen beiden Apps war sehr aufwendig und oft auch frustrierend. Und das Jammen zum Originalsong (Anytune) und gleichzeitige Anzeigen der Noten (JamMaestro) nur sehr schwer in Gleichlauf zu bringen. Auch die Audio-Isolation ist perfekt umgesetzt, hier können andere Apps noch was lernen. Für mich geht der Entwickler hier den einzig richtigen Weg. Während man sich mit der App und seinen Songs beschäftigt, lernt man nebenbei auch noch alles Notwendige zur Musiktheorie. Außerdem verschwendet man keine Zeit mit mehreren Apps und kann sich voll auf den kreativen Prozess konzentrieren. Eigentlich genial, ich wünschte ich hätte die App schon vor Jahren gefunden. Schade dass ich keinen Mac habe, denn dort gibt es bei Capo auch die Möglichkeit einzelne Noten in Tabs anzuzeigen und einzugeben. Wie viele andere User bin ich vom ABO-Konzept auch nicht begeistert, aber bei dieser APP mache ich eine Ausnahme. Ich brauche sie dringend, und sie ist Ihren Preis auf jeden Fall wert. Für das TAB/Noten-Feature von der MAC-Version würde ich auch bei der IOS-Version gerne den Aufpreis für das Platinum-Abo bezahlen.


  • durch

    Test nicht möglich

    Gern hätte ich die App ausprobiert, jedoch ist es nicht möglich ein Projekt zu erstellen. Der Import-Button (das +) reagiert nicht, ebenso ist es unmöglich via „Durchsuchen“ Zugriff auf Ordnerstrukturen zu erhalten ... geschweige denn irgendein File zu öffnen. App wieder gelöscht.


  • durch

    Gut gemeint aber...

    In der Version ohne Abo hat das Programm Akkorde oft nicht erkannt oder falsch gedeutet. Vielleich kann die Abo Version ja mehr. Aber soll man ein Abo abschließen ohne zu wissen ob es später klappt? Von mir als Profimusiker nur das Prädikat: irreführend. Sowohl was den deal angeht und musikalisch erstmal sowieso...


  • durch

    still downhill ...

    Das Abo wird immer teurer, aber die Schwächen bleiben... Eigentlich hat die App mal richtig gut angefangen und für einige Features gibt es hier leider noch keine Alternative. Versprochen wurde dann seit dem ABO-Modell vieles. Gekommen sind außer dem Dark-Mode kaum merkliche Verbesserungen. Falsche oder fehlende Akkorde, falsche Eintaktung, etwas spröde Haptik, Anzeigelatenz usw.? An den wichtigen Stellen wurde kaum geschraubt. Und dann, von schon überteuerten 10€ auf 20€ jährlich zu klettern ohne irgendeinen Bonus? Das ist zu dreist! Enttäuschend...


  • durch

    Yeah Abo

    Sucks 🤢🤮


  • durch

    Must Have!!!!

    Die App ist sehr gut durchdacht. Bedienung ist einfach und intuitiv. Für Gitarristen oder solche die es werden wollen ein geniales Werkzeug um einen neuen Song einzustudieren. Die App erkennt die Akkorde in der Regel ganz gut, bei Fehlern kann man selber nachbessern. Aber das beste ist die Tempodrosselung bei gleichbleibender Tonlage. Das hilft sehr am Anfang. Ach ja, als Instrument werden auch Ukulele, Bass u.a unterstützt.


  • durch

    Faszinierend!

    Funktioniert bei den von mir getesteten typischen Gitarren Oldies erstaunlich gut. Ein faszinierendes Beispiel für angewandte Mathematik und Physik. Man darf halt nicht glauben dass so eine Software "zaubern" kann ;-)



A better way to Contact apps


You can now contact Capo touch customer service directly
via Email using our new site - AppContacter.com

Contact Capo touch directly


Ist Capo touch sicher?

Ja. Capo touch ist sehr sicher zu bedienen. Dies basiert auf unserer NLP-Analyse (Verarbeitung natürlicher Sprache) von über 48 Benutzerbewertungen aus dem Appstore und der kumulativen Bewertung des Appstores von 3.9/5 . Justuseapp Sicherheit sergebnis für Capo touch Ist 65.4/100.


Ist Capo touch Legitime?

Ja. Capo touch ist eine absolut legitime App. Zu dieser Schlussfolgerung wurde gelangt, indem 48 Capo touch Benutzerbewertungen durch unseren maschinellen NLP-Lernprozess geleitet wurden, um festzustellen, ob Benutzer glauben, dass die App legitim ist oder nicht. Basierend darauf beträgt, Justuseapp Legitimitäts Wertung für Capo touch Ist 65.4/100.


Ist Capo touch funktioniert nicht?

Capo touch funktioniert die meiste Zeit. Wenn es bei Ihnen nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, etwas Geduld zu üben und es später erneut zu versuchen. Kontakt Unterstützung.




Habe ein Problem mit Capo touch? Problem melden

Einen Kommentar hinterlassen:



Warum sollte ich ein Problem melden mit Capo touch?

  1. Probleme, mit denen Benutzer wie Sie konfrontiert sind, sind eine gute Möglichkeit, die Aufmerksamkeit auf Capo touch Mit der Kraft der Menge zu deinem Problem.
  2. Wir haben ein System entwickelt, das versucht, mit einem Unternehmen in Kontakt zu treten, sobald ein Problem gemeldet wird. Bei vielen gemeldeten Problemen werden die Unternehmen definitiv zuhören.
  3. Wichtig ist, dass Kunden von anderen Kunden lernen können, falls das Problem ein häufiges Problem ist, das zuvor behoben wurde.
  4. Wenn Sie ein Capo touch Kunde sind und auf ein Problem stoßen, ist Justuseapp möglicherweise nicht die schnellste und effektivste Methode, um das Problem zu lösen, aber Sie können zumindest andere vor der Verwendung warnen Capo touch.


Am beliebtesten in Music

Spotify – Musik und Podcasts
Shazam
Amazon Alexa
Amazon Music
Musica offline hören music
YouTube Music
SoundCloud - Musik & Audio
Deezer: Musik & Podcasts hören
Smule - Die führende Sing-App
Kostenlos Musik Player für YouTube Musik - Unbegrenzter Musik Stream.er
Voloco
Groovepad - Musik erstellen
radio.de - Radio und Podcast
MintBeat Musik
edjing Mix Musik